Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Hydraulik Anbieter

Seite 10 von 29

Havit Hydraulik GmbH & Co.

Münchener Straße 11
85123 Karlskron
Deutschland

+49 8450 92790

NOLD Hydraulik + Pneumatik GmbH

Enzisreute 38
88339 Bad Waldsee
Deutschland

+49 7524 97200

Donau-Hydraulik GmbH

Siemensstraße 4
85080 Gaimersheim
Deutschland

+49 8458 32960

HAWE Hydraulik SE

Streitfeldstraße 25
81673 München
Deutschland

+49 /(0)8 3791000

Rauh Hydraulik GmbH

Kugelwiesenweg 10
95028 Hof
Deutschland

+49 9281 3223

Schnupp GmbH & Co. Hydraulik KG

Further Straße 63
94327 Bogen
Deutschland

+49 9422 85250

Hunger Hydraulik - Walter Hunger KG

Rodenbacher Str. 50
97816 Lohr am Main
Deutschland

+49 9352 5010

Langer Hydraulik-Elemente GmbH

Broßhauser Str. 28
42697 Solingen
Deutschland

TUC-Hydraulik GmbH

Düsseldorfer Str. 56
41460 Neuss
Deutschland

+49 2133 479610

B. Hilfrich GmbH Hydraulik

Lindenstr. 182
40233 Düsseldorf
Deutschland

+49 2133 27980




Der Begriff der Hydraulik beschreibt zunächst eine physikalische Theorie über das Strömungsverhalten von Flüssigkeiten. In der Antriebstechnik nutzt man das Prinzip der Hydraulik, um durch Flüssigkeiten mechanische und elektrische Energie von der Antriebs- zur Arbeitsmaschine zu übertragen. Dabei unterscheidet man unter anderem hydrodynamische Antriebe, die die kinetische Energie der Flüssigkeit nutzen, Viskokupplungen, die die Leistung durch Reibung übertragen und hydrostatische Antriebe, die mittels Pumpe mechanische in hydraulische Leistung umwandeln. Hydraulische Arbeitsmaschinen sind vielseitig einsetzbar. Häufig findet man sie auf dem Bau oder in der Landwirtschaft etwa zum Heben und Senken schwerer Lasten. Auch Fahrzeuge und Werkzeugmaschinen sind mit hydraulischen Systemen ausgestattet.
Information zur Branche Hydraulik

Der Begriff der Hydraulik beschreibt zunächst eine physikalische Theorie über das Strömungsverhalten von Flüssigkeiten. In der Antriebstechnik nutzt man das Prinzip der Hydraulik, um durch Flüssigkeiten mechanische und elektrische Energie von der Antriebs- zur Arbeitsmaschine zu übertragen. Dabei unterscheidet man unter anderem hydrodynamische Antriebe, die die kinetische Energie der Flüssigkeit nutzen, Viskokupplungen, die die Leistung durch Reibung übertragen und hydrostatische Antriebe, die mittels Pumpe mechanische in hydraulische Leistung umwandeln. Hydraulische Arbeitsmaschinen sind vielseitig einsetzbar. Häufig findet man sie auf dem Bau oder in der Landwirtschaft etwa zum Heben und Senken schwerer Lasten. Auch Fahrzeuge und Werkzeugmaschinen sind mit hydraulischen Systemen ausgestattet.


©  Itsbetter