Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Datenverarbeitung und Datenbanken Anbieter

Seite 1 von 185

UNITRO- Fleischmann Störmeldesysteme

Galldorfer Straße 15
71522 Backnang
Deutschland

+49 7191 1410

Wir sind ein 1971 gegründetes Unternehmen der universellen Industrieelektronik und gehören zu den führenden Herstellern im Bereich der Störmeldetechnik.

UMP Utesch Media Processing GmbH

Tarpenring 13
22419 Hamburg
Deutschland

+49 40 2516010

CCS Solutions GmbH

Beesenweide 11
25436 Moorrege
Deutschland

+49 4122 85950

CCS SOLUTIONS GmbH steht für individuelle Lösungskonzepte, Beratung, planmäßige Einführung und langjährige Betreuung und Schulung unserer Kunden in den Bereichen: Technische Dokumentation/Redaktion, DMS, CMS, PDM.

FLINTEC InformationsTechnologien GmbH

Heppenheimer Str. 23
68309 Mannheim
Deutschland

+49 621 338920

WUD - Wirtschaftsdienste und Datenverarbeitun

Wiesach 19
73230 Kirchheim unter Teck
Deutschland

+49 7021 9202112

WUD NEWS 2009 WUD IT Systemhaus erweitert sein Produktprotfolio im Digital Kopierer Bereich. Zum 1.1.2009 ist WUD Konica Minolta Bizhub Professional Partner. Unser Professional Service Techniker Team steht Ihnen für alle Fragen und Probleme

Mahler-Media

Spitalweg 21
89264 Weißenhorn
Deutschland

+49 7309 919180

datamedia GmbH

Reichenbachstr. 1
85737 Ismaning
Deutschland

+49 89 7441660

Die datamedia Gesellschaft für Unternehmensberatung mbH ist seit 1982 als Systemhaus für die grafische Industrie tätig. Unser Leistungsangebot umfasst die Herstellung und den Vertrieb der Branchenlösung RSK-Software sowie die komplette,

AONO MEDIA

Lindenstrasse 25a
89269 Vöhringen
Deutschland

+49 7306 928128

AVS Multimedia Friedrich Fell

Beckstr. 21
46238 Bottrop
Deutschland

+49 2041 180770

TriDiS Multimedia GmbH

Scharnhorststr. 99
48151 Münster
Deutschland

+49 251 534405

** Kein Text für "Über uns" vorhanden **

Information zur Branche Datenverarbeitung und Datenbanken

Die Bedeutung des wirtschaftlichen Bereichs der Datenverarbeitung und Datenbanken lässt sich schon allein daran erkennen, dass die Nachfrage an Fachkräften auf diesem Gebiet stetig im Steigen begriffen ist. Immer noch werden Fachleute aus dem Ausland nach Deutschland geholt, um den Bedarf zu decken und den Unternehmen hochqualifizierte Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. Der Bereich der Datenverarbeitung und Datenbanken beschäftigt sich nicht nur mit der Herstellung von anwendungsspezifischer Software und Lösungen für einzelne Unternehmen, sondern hier sind auch die Datenverarbeitungsdienste mit inbegriffen. Außerdem geht es zwar generell um die Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Computertechnik, dennoch kommt natürlich die Instandhaltung bereits vorhandender Büromaschinen und von Geräten zur Datenverarbeitung nicht zu kurz. Zusammenfassend bedeutet das, dass der Bereich der Datenverarbeitung und Datenbanken sich zum einen aus der Hardwareberatung und -entwicklung zusammensetzt, zum anderen aber in erster Linie aus der Entwicklung von Softwarelösungen. Anzumerken ist dabei, dass sämtliche anderen wirtschaftlichen Bereiche auf die Datenverarbeitung und Datenbanken angewiesen sind.


©  Itsbetter