Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Feuchtemesssonden für die Aufbereitung von Giessereisand

Feuchtemesssonden,Feuchtemessung

Werne & Thiel Sensortechnic GbR

79793-D Wutöschingen
        2 Untere Mühlewiesen

+49 7746 2425

+49 7746 2588

Zur Produktseite des Anbieters

Feuchtemesssonden für die Aufbereitung von Giessereisand


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Feuchtemesssonden spielen eine entscheidende Rolle in der Aufbereitung von Gießereisand, um die Feuchtigkeitsgehalte in verschiedenen Stadien des Prozesses zu überwachen und zu steuern. Hier sind einige wichtige Aspekte von Feuchtemesssonden für die Aufbereitung von Gießereisand:

Anforderungen an Feuchtemesssonden für Gießereisand:

  1. Robustheit: Die Sonde muss robust sein, um den extremen Bedingungen in einer Gießerei standzuhalten, einschließlich Vibrationen, Staub, Hitze und Feuchtigkeit.
  2. Chemikalienbeständigkeit: Da in der Gießerei oft Chemikalien wie Bindemittel und Additive verwendet werden, muss die Sonde beständig gegenüber diesen Chemikalien sein, um eine genaue Messung zu gewährleisten und eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.
  3. Temperaturbeständigkeit: Die Sonde muss in der Lage sein, unter hohen Temperaturen zu arbeiten, die während des Aufbereitungsprozesses von Gießereisand auftreten können, ohne ihre Leistung zu beeinträchtigen.
  4. Schnelle Reaktionszeit: Eine schnelle Reaktionszeit ist wichtig, um Änderungen des Feuchtigkeitsgehalts schnell zu erfassen und die Prozesssteuerung entsprechend anzupassen.
  5. Genauigkeit: Die Sonde muss präzise Messungen des Feuchtigkeitsgehalts durchführen, um sicherzustellen, dass der Gießereisand die erforderlichen Spezifikationen erfüllt und eine optimale Gießqualität gewährleistet ist.
  6. Einfache Installation und Wartung: Die Sonde sollte einfach zu installieren und zu warten sein, um die Stillstandszeiten in der Produktion zu minimieren.

Platzierung der Feuchtemesssonden:

  1. Einbau in Förderbänder oder Silos: Feuchtemesssonden können in Förderbänder oder Silos eingebaut werden, um den Feuchtigkeitsgehalt des Gießereisands während des Transports oder der Lagerung zu überwachen.
  2. Integriert in Mischer oder Mischsysteme: Sie können in Mischsysteme integriert werden, um den Feuchtigkeitsgehalt des Sandes während des Mischvorgangs zu überwachen und sicherzustellen, dass die richtige Menge an Wasser zugegeben wird.
  3. In Sandaufbereitungsanlagen: Feuchtemesssonden können in Sandaufbereitungsanlagen installiert werden, um den Feuchtigkeitsgehalt des Sandes zu überwachen und sicherzustellen, dass er die erforderlichen Spezifikationen für den Gießprozess erfüllt.

Integration mit Steuerungssystemen:

  1. Automatisierte Prozesssteuerung: Die Feuchtemesssonden können mit automatisierten Steuerungssystemen integriert werden, um den Feuchtigkeitsgehalt des Gießereisands in Echtzeit zu überwachen und die Zugabe von Wasser oder anderen Additiven entsprechend anzupassen.
  2. Alarmfunktionen: Bei Abweichungen vom Sollwert können die Feuchtemesssonden Alarme auslösen, um die Bediener zu benachrichtigen und eine sofortige Korrektur des Prozesses zu ermöglichen.
  3. Datenprotokollierung und Analyse: Die Feuchtemesssonden können Daten über den Feuchtigkeitsgehalt des Gießereisands protokollieren, die für die Prozessoptimierung und Qualitätskontrolle verwendet werden können.
Produktparameter

Schleissschutzflächen : Teflon

Schleissschutzflächen : 3mm spezial Keramik

Schleissschutzflächen : Schleissgummi

Bilder

Feuchtemesssonden für die Aufbereitung von Giessereisand

Bewertungen/Referenzen
Schreiben Sie erste Produkt-Bewertung
0

©  Itsbetter