Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Meßgerät zur Bestimmung der Lichtabsorption

Optischer Licht Absorptions Sensor

Werne & Thiel Sensortechnic GbR

79793-D Wutöschingen
        2 Untere Mühlewiesen

+49 7746 2425

+49 7746 2588

Zur Produktseite des Anbieters

Meßgerät zur Bestimmung der Lichtabsorption


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Ein Messgerät zur Bestimmung der Lichtabsorption, auch bekannt als Lichtabsorptionsmessgerät oder Spektralphotometer, ist ein Instrument, das verwendet wird, um die Absorption von Licht durch eine Substanz in Abhängigkeit von der Wellenlänge zu messen. Hier sind einige wichtige Aspekte und Merkmale solcher Geräte:

Funktionsweise:

  1. Lichtquelle: Das Gerät verfügt über eine Lichtquelle, die eine breite Palette von Lichtwellenlängen emittiert, normalerweise von UV- bis Infrarotlicht.
  2. Probe: Die zu untersuchende Substanz (Probe) wird in das Messgerät eingebracht. Die Probe kann flüssig, fest oder gasförmig sein.
  3. Detektor: Ein Detektor misst die Intensität des durch die Probe transmittierten Lichts oder die Intensität des Lichts, das von der Probe reflektiert oder gestreut wird.
  4. Analyse: Das Messgerät analysiert die Absorption des Lichts durch die Probe über einen bestimmten Wellenlängenbereich. Diese Daten werden oft in Form eines Absorptionsspektrums dargestellt.

Merkmale:

  1. Wellenlängenbereich: Spektralphotometer können in verschiedenen Bereichen des elektromagnetischen Spektrums arbeiten, je nach den Anforderungen der Anwendung. UV-Vis-Spektralphotometer decken typischerweise den Ultraviolett- bis zum sichtbaren Bereich des Lichts ab, während Infrarot-Spektrophotometer den Infrarotbereich abdecken.
  2. Auflösung: Die Auflösung eines Spektralphotometers bestimmt, wie fein die Wellenlängenunterschiede sein können, die gemessen werden können. Höhere Auflösungen ermöglichen präzisere Messungen, sind jedoch oft mit höheren Kosten verbunden.
  3. Datenerfassung: Moderne Spektralphotometer sind oft mit Software ausgestattet, die es ermöglicht, die Messdaten zu erfassen, zu speichern und zu analysieren. Diese Software kann auch zusätzliche Funktionen wie die Berechnung von Konzentrationen oder die Erstellung von Berichten bieten.
  4. Kalibrierung: Spektralphotometer müssen regelmäßig kalibriert werden, um genaue Messungen sicherzustellen. Dies kann durch die Verwendung von Standardproben mit bekannten Absorptionswerten erfolgen.

Anwendungen:

  1. Chemische Analyse: Spektralphotometer werden häufig in der chemischen Analyse eingesetzt, um die Konzentration von Substanzen in Lösungen zu bestimmen, indem die Absorption des Lichts durch die Lösung gemessen wird.
  2. Biowissenschaften: In den Biowissenschaften werden Spektralphotometer verwendet, um die Konzentration von Biomolekülen wie DNA, RNA und Proteinen zu messen.
  3. Materialwissenschaften: Spektralphotometer werden in den Materialwissenschaften verwendet, um die optischen Eigenschaften von Materialien zu untersuchen, wie z.B. die Absorption von Licht durch Pigmente oder die Reflexion von Licht an Oberflächen.
  4. Umweltüberwachung: In der Umweltüberwachung werden Spektralphotometer eingesetzt, um die Konzentration von Schadstoffen in Luft, Wasser und Boden zu messen, indem die Absorption des Lichts durch die Schadstoffe gemessen wird.

Wichtige Überlegungen:

  1. Anwendungsbedürfnisse: Die Auswahl des richtigen Spektralphotometers hängt von den spezifischen Anforderungen der Anwendung ab, einschließlich des Wellenlängenbereichs, der Auflösung und der Genauigkeit der Messungen.
  2. Probenvorbereitung: Eine sorgfältige Probenvorbereitung ist entscheidend, um genaue und reproduzierbare Messergebnisse zu erzielen. Dies kann die Verdünnung von Proben, die Filtration oder andere Vorbehandlungsschritte umfassen.
  3. Kalibrierung und Validierung: Spektralphotometer müssen regelmäßig kalibriert und validiert werden, um die Genauigkeit der Messungen sicherzustellen und sicherzustellen, dass sie den Anforderungen der Anwendung entsprechen.
Ein Messgerät zur Bestimmung der Lichtabsorption, wie ein Spektralphotometer, ist ein leistungsfähiges Instrument zur Untersuchung der optischen Eigenschaften von Materialien und zur Durchführung einer Vielzahl von analytischen und wissenschaftlichen Experimenten in verschiedenen Branchen.
Produktparameter

Gemischzusammensetzung

Suspensionen

Gemische aller Art : z.B. Betonrecyclingwasser, Zellstoffaufschlemmung,

Bilder

Meßgerät zur Bestimmung der Lichtabsorption

Bewertungen/Referenzen
Schreiben Sie erste Produkt-Bewertung
0

©  Itsbetter