Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Federn Anbieter

Seite 2 von 9

Federn-Schmidt

Grundstraße 14
08371 Glauchau
Deutschland

+49 3763 2298

Fahrzeugfedern GmbH Mecklenburg

Grandweg 15
19288 Ludwigslust
Deutschland

+49 3874 42410

Flauger & Flämig Spiralfedernfabrik GmbH

Untertürkheimer Straße 15 - 23
12277 Berlin
Deutschland

+49 30 7479060

Ernst Rolappe GmbH

Bremer Straße 108
28816 Stuhr
Deutschland

+49 421 87870

Terry Lagerfedern

Pinnaubogen 90
25482 Appen
Deutschland

+49 4101 22763

AB Federn GmbH

Am Spiek 6
26899 Rhede
Deutschland

+49 4964 60590

Schomäcker Federnwerk GmbH

Borgholzhausener Straße 1
49324 Melle
Deutschland

+49 5422 1080

BURBERG-EICKER technische Federn GmbH & Co.

Emil-Beerli Straße 20
40822 Mettmann
Deutschland

+49 2104 917900

Pieron GmbH

Schlavenhorst 41
46395 Bocholt
Deutschland

+49 2871 21210

HIZA Dietrich Zander KG

Max-Planck-Straße 1
47608 Geldern
Deutschland

+49 2831 8141


Information zur Branche Federn

Federn im technischen Sinne dienen in der Regel der Speicherung potenzieller Energie. Die ersten von Menschen entwickelten Federn aus Metall stammen aus der Bronzezeit. Später fanden sie zuerst ihre Verwendung in Uhrwerken und zunehmend in Maschinen oder auch Polstermöbeln und Matratzen. Heute werden Federn bei der Herstellung von Metallerzeugnissen als Drahtbiegeteil an automatischen Maschinen in großer Stückzahl und Form gefertigt. Es kann sich aber auch um ein Stanzbiegeteil handeln, das eine Spiralform besitzt und durch Zug eine einseitige Federwirkung aufbaut. Der heutige Einsatzbereich von Federn ist enorm. Ein Teil davon dient beispielsweise als Schwingungsdämpfer an vibrierenden Maschinen oder die Feder dient an einem Ventil zur Rückstellung nach der Kurbelwellenbewegung eines Motors. Gerade in Fahrzeugen dienen federnde Metallteile in den unterschiedlichsten Funktionen, so etwa in der Kupplung, den Bremsen, Schaltkontakten, Stoßdämpfern oder der Heckklappe. Meist bestehen hierbei Kombinationen mit anderen Materialien und Mitteln, die federnd wirken, etwa ein Gaspolster oder eine hydraulisch wirkende Flüssigkeit.


©  Itsbetter