Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden Anbieter

Seite 8 von 219

Immobilien Kontor Husum

Norderstr. 32
25813 Husum
Deutschland

+49 4841 82700

Sandstede Immobilien GmbH

Richtmoorstr. 3
26160 Bad Zwischenahn
Deutschland

+49 4403 63616

Vers.-u. Immobilien Vermittlung GmbH

Mühlenstr. 147
26789 Leer (Ostfriesland)
Deutschland

Jochen Badke Immobilien

Weicheler Damm 3
27356 Rotenburg (Wümme)
Deutschland

+49 4261 3340

Herbert Wiethoff Immobilien GmbH

Hühnerstr. 4
46282 Dorsten
Deutschland

+49 2362 65500

Pro Casa Immobilien Gbr

In der Borbeck 21
45239 Essen
Deutschland

La Casa Immobilien GmbH RDM

Schmachtenbergstr. 184
45219 Essen
Deutschland

Kassler & Bublitz Immobilien GbR

Südwall 31
44137 Dortmund
Deutschland

+49 231 9128953

Claus Pohle Immobilien GmbH

Gilleshütte 99
41352 Korschenbroich
Deutschland

Hans Kohnen GmbH Immobilien RDM

Wankumer Str. 4
41334 Nettetal
Deutschland

+49 2153 4064


Information zur Branche Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden

Die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden erfolgt in der Regel zur Erwirtschaftung von daraus zu erzielenden Gewinnen. Im Grundstücks- und Wohnungswesen teilt sich die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden in kurzfristige und langfristige Pacht- und Mietverträge auf, die unternehmerisch gesehen verschiedene Hintergründe besitzen. So ist etwa die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden in Form von Ferienwohnungen & -häuser ein Bereich, der eher in touristisch erschlossenen Gebieten zum Tragen kommt und oft von Touristikunternehmen oder teilgewerblich arbeitenden Privatpersonen betrieben wird. Im Gegensatz dazu erfolgt die langfristige Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden zur dauerhaften Wohnsitzname durch Mieter oder Pächter ebenfalls über private Eigentümer oder Wohnungsbaugesellschaften. Der verwaltungstechnische Aufwand beider Unternehmungen ist unterschiedlich. Normalerweise beinhalten kurzfristige Vermietungen und Verpachtungen für Ferienaufenthalte einen größeren Aufwand, erzeugen aber auch höhere Gewinnmargen. Langfristige Vermietungen und Verpachtungen zeichnen sich meist durch geringere Erlöse aus, sind dafür aber dauerhafter und verwaltungstechnisch nicht so aufwendig. Welches Modell zum Tragen kommt, ist unter anderem standortabhängig.


©  Itsbetter