Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden Anbieter

Seite 6 von 219

Smart Immobilien GmbH

Regerstr. 4
14193 Berlin
Deutschland

Froehlich Immobilien

Landauer Str. 10
14197 Berlin
Deutschland

Achim Salcher GmbH Immobilien & Capitalanlage

Uhlandstr. 11
14482 Potsdam
Deutschland

Kavent Immobilien GmbH

Fischerstr. 51
15234 Frankfurt (Oder)
Deutschland

Granit Immobilien GmbH

Große Str. 72
15344 Strausberg
Deutschland

Landhaus-Kontor Immobilienvermittlung GmbH

Fuhrenweg 7
21271 Hanstedt
Deutschland

AVW Immobilien AG

Kottmeierstr. 1
21614 Buxtehude
Deutschland

+49 4161 64240

Detlev Pfeiffer Projekt Immobilien GmbH

Herbert-Weichmann-Str. 56
22085 Hamburg
Deutschland

Udo Schrieber Immobilien

Hans-Henny-Jahnn-Weg 21
22085 Hamburg
Deutschland

+49 40 2292099

Oliver Burmeister Millenium Immobilien GmbH

Geidelberg 49
22143 Hamburg
Deutschland


Information zur Branche Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden

Die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden erfolgt in der Regel zur Erwirtschaftung von daraus zu erzielenden Gewinnen. Im Grundstücks- und Wohnungswesen teilt sich die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden in kurzfristige und langfristige Pacht- und Mietverträge auf, die unternehmerisch gesehen verschiedene Hintergründe besitzen. So ist etwa die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden in Form von Ferienwohnungen & -häuser ein Bereich, der eher in touristisch erschlossenen Gebieten zum Tragen kommt und oft von Touristikunternehmen oder teilgewerblich arbeitenden Privatpersonen betrieben wird. Im Gegensatz dazu erfolgt die langfristige Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden zur dauerhaften Wohnsitzname durch Mieter oder Pächter ebenfalls über private Eigentümer oder Wohnungsbaugesellschaften. Der verwaltungstechnische Aufwand beider Unternehmungen ist unterschiedlich. Normalerweise beinhalten kurzfristige Vermietungen und Verpachtungen für Ferienaufenthalte einen größeren Aufwand, erzeugen aber auch höhere Gewinnmargen. Langfristige Vermietungen und Verpachtungen zeichnen sich meist durch geringere Erlöse aus, sind dafür aber dauerhafter und verwaltungstechnisch nicht so aufwendig. Welches Modell zum Tragen kommt, ist unter anderem standortabhängig.


©  Itsbetter