Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden Anbieter

Seite 9 von 219

Emil Rittershaus GmbH & Co. KG Immobilien RDM

Luegallee 5
40545 Düsseldorf
Deutschland

+49 211 551966

Barzel Immobilien GmbH

Königsallee 60
40212 Düsseldorf
Deutschland

Schnitzler & Co. Immobilien GmbH

Steinstr. 16
40212 Düsseldorf
Deutschland

+49 211 3237510

Dirk Schlueter B & V Immobilien GmbH

Markt 31
38640 Goslar
Deutschland

Frank Fischer Zille Immobilien GmbH

Rosenweg 12
38379 Wolsdorf
Deutschland

Munte Immobilien GmbH

Schäferwiese 04
38231 Salzgitter
Deutschland

B & B Immobilien GbR

Kirchstr. 42
37235 Hessisch Lichtenau
Deutschland

Renate Nicklas Immobilien GmbH

Bergstr. 21
35578 Wetzlar
Deutschland

+49 6441 43085

Immobilien Rüsseler Ernst Ulrich Rüsseler

Kaulbachstr. 21
34454 Bad Arolsen
Deutschland

+49 5691 2002

Immobilien GmbH

Wilhelmshöher Allee 137
34121 Kassel
Deutschland


Information zur Branche Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden

Die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden erfolgt in der Regel zur Erwirtschaftung von daraus zu erzielenden Gewinnen. Im Grundstücks- und Wohnungswesen teilt sich die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden in kurzfristige und langfristige Pacht- und Mietverträge auf, die unternehmerisch gesehen verschiedene Hintergründe besitzen. So ist etwa die Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden in Form von Ferienwohnungen & -häuser ein Bereich, der eher in touristisch erschlossenen Gebieten zum Tragen kommt und oft von Touristikunternehmen oder teilgewerblich arbeitenden Privatpersonen betrieben wird. Im Gegensatz dazu erfolgt die langfristige Vermietung und Verpachtung von Wohngebäuden zur dauerhaften Wohnsitzname durch Mieter oder Pächter ebenfalls über private Eigentümer oder Wohnungsbaugesellschaften. Der verwaltungstechnische Aufwand beider Unternehmungen ist unterschiedlich. Normalerweise beinhalten kurzfristige Vermietungen und Verpachtungen für Ferienaufenthalte einen größeren Aufwand, erzeugen aber auch höhere Gewinnmargen. Langfristige Vermietungen und Verpachtungen zeichnen sich meist durch geringere Erlöse aus, sind dafür aber dauerhafter und verwaltungstechnisch nicht so aufwendig. Welches Modell zum Tragen kommt, ist unter anderem standortabhängig.


©  Itsbetter