Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Sonstiges Textilgewerbe Anbieter

Seite 43 von 46

Textilhandels GmbH Rudolf Worm

Am Sonnenberg 70
53489 Sinzig
Deutschland

+49 2642 209741

Computerstickerei Hoiß Ihr Textiler Werbepart

Kirchsteig 3
83109 Großkarolinenfeld
Deutschland

+49 049/(0)80 7528

A. Berger Textilwarenfabrik GmbH & Co KG

Kuhleshütte 84
47809 Krefeld
Deutschland

+49 2151 652310

ANBOTEX Technische Textilien Andreas Bohlmann

Severinstrasse 12
52080 Aachen
Deutschland

+49 241 4507944

Textilservice Reichel

Dorfplatz 4
14547 Beelitz
Deutschland

+49 33204 62768

AKOR Textil Inh. Kornelia Rühl e.K.

Götzendorf 24
92278 Illschwang
Deutschland

+49 9628 1734

Madofrottee Textilhandel GmbH

Am Vogelsang 23
35460 Staufenberg
Deutschland

+49 6406 834900

SIBA Textilvertrieb GmbH & Co. KG

Hindelanger Strasse 35
87527 Sonthofen
Deutschland

+49 8321 71840

Wackher Textilveredelung GmbH

Pforzheimer Straße 80
99999 Ettlingen
Deutschland

+49 7243 54870

Arabin Sayang Textiles

Sülzgürtel 74
50937 Köln
Deutschland

+49 221 29780866


Information zur Branche Sonstiges Textilgewerbe

Das Textilgewerbe gehört zu den größten Wirtschaftszweigen des produzierenden Gewerbes. Die Textilindustrie stellt Stoffe aus tierischen, pflanzlichen und chemischen Fasern her. Sie werden unter anderem von der Bekleidungsindustrie weiterverarbeitet und finden auch Anwendung bei der Produktion von Heimtextilien, Geotextilien, medizinischen Textilien, Segeln usw.. Das Textilgewerbe gehört zu den ältesten Gewerben in der Menschheitsgeschichte. Ursprünglich hat man Textilien überwiegend für den Eigenbedarf produziert. Später im Mittelalter sind dann die ersten Werkstätte entstanden und bis zur Neuzeit, Anfang des XIX Jahrhunderts, war das Textilgewerbe durch rein handwerkliche Arbeit gekennzeichnet. Nach der Industrialisierung hat man angefangen, Textilien maschinell zu produzieren. Die meisten textilgewerbetreibenden Werkstätten befanden sich damals in England. Nach dem zweiten Weltkrieg hat das Textilgewerbe in Europa an Bedeutung verloren. Sehr viele Textilien werden derzeit aus Asien importiert, wo die Löhne wesentlich niedriger als in Westeuropa sind. Dies betrifft jedoch nicht das Textilgewerbe im technischen Bereich. In Europa steigt die Produktion von Polyesterverbundstoffen, Kohlfasern und Stoffen für die Bauindustrie.


©  Itsbetter