Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Kunststoffverarbeitung Anbieter

Seite 2 von 31

Heinrich Nieweg Kunststoffapparatebau

Am Ringofen 13
41334 Nettetal
Deutschland

+49 2157 87550

Paul Peter GmbH

Hengsbachstraße 8
57080 Siegen
Deutschland

+49 271 314850

** Kein Text für "Über uns" vorhanden **

KAPtec Kunststofftechnik GmbH

Königswinterer Strasse 491
53227 Bonn
Deutschland

+49 228 1841341

Bitte beachten Sie unseren aktuellen Web-Shop unter www.kaptec.de! Hier finden Sie alle Artikel mit Staffelpreisen und direkter Bestellmöglichkeit. Für größere Abnahmemengen oder Sonderabmessungen fragen Sie uns bitte gezielt an.

E & H DESIGN Kunststoffverarbeitungs GmbH

Hinter dem Turm 29a
55286 Wörrstadt
Deutschland

+49 6732 93260

Odenwälder Kunststoffwerke Gehäusesysteme GmbH

Friedrich-Liszt Straße 3
74722 Buchen (Odenwald)
Deutschland

+49 6281 40400

Fischer GmbH Kunststoff Präzision

Berblinger Straße 18
88471 Laupheim
Deutschland

+49 7392 9780

Schubert Kunststoff GmbH Verarbeitung + Hand

Truderingstraße 317-319
81825 München
Deutschland

+49 89 4204460

Schubert Kunststoff GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen in zweiter Generation. Wir bestehen aus einem 1956 gegründeten Spezialgroßhandel für Kunststoffbehälter und einem 1965 daran angeschlossenen Kunststoffverarbeitungsbetrieb. Unsere

BWF Kunststoffe GmbH & Co. KG

Bahnhofstraße 20
89362 Offingen
Deutschland

+49 8224 71601

BWF - ein Unternehmen zwischen Tradition und Innovation: 1896 gegründet, beschäftigt es heute weltweit rund 1000 hochspezialisierte Fachkräfte. Die BWF-Gruppe gliedert sich international in vier eigenständige Bereiche: - Envirotec (Umwelt-Technologie) -

HBW-Gubesch Kunststoff-Engineering GmbH

Bahnhofswald 2
91448 Emskirchen
Deutschland

+49 9104 82833501

Wir sind ein mittelständischer Full-Service- Provider mit Sitz in Wilhelmsdorf und Emskirchen bei Nürnberg. Unser Know-How liegt im Design, in der Entwicklung und der Produktion von Kunststoffteilen und Baugruppen für Automobile und Unterhaltungselektronik,

Erwin Großmann GmbH & Co. KG

Ludwigsstädter Straße 50
96337 Ludwigsstadt
Deutschland

+49 9263 9400

Die Firma Erwin Großmann wurde am 15.12.1960 von Herrn Erwin Großmann als Einzelfirma gegründet. Aufgrund eines kontinuierlich steigenden Auftragsvolumens wurden in den Jahren 1966, 1980 und 1985/86 neue Betriebsgebäude errichtet.



In der Kunststoffverarbeitung werden unterschiedliche Methoden angewendet um die verschiedensten Form- u. Bauteile, Halbzeuge, Folien oder Platten zu fertigen. Darunter etwa das Spritzgussverfahren, Ultraschallschweißen oder die Herstellung im Mehrkomponentenverfahren. Die Fertigungsverfahren in der Kunststoffverarbeitung unterliegen den deutschen DIN 8580-Normen und finden Unterscheidungen in Ur- und Umformung, sowie dem Fügeverfahren. Die benötigten Roh- bzw. Werkstoffe werden von der chemischen Industrie angeboten und an die Kunststoffverarbeitungsindustrie geliefert. In der Regel werden ganzheitliche Formen aus einem Guss; darunter aber auch unter Einbeziehung beweglicher Elemente, in der Kunststoffverarbeitung hergestellt. Die Fertigungen finden über die Hersteller in Serie, aber auch nach speziellen Kundenwünschen und / oder spezifischen Anforderungen statt.
Information zur Branche Kunststoffverarbeitung

Aus der Kunststoffverarbeitung heraus entstehen eine Vielzahl an Waren und Güter, die entweder bei weiteren Produktionsschritten genutzt werden, etwa Kunststoffdrehteile, oder als Artikel direkt in den Fachhandel gehen wie beispielsweise ein Verpackungsbehälter. Die Kunststoffindustrie verwendet verschiedene Kunststoffe oder Polymere zur Kunststoffverarbeitung wie PS - Polysterol, PVC, PP – Polypropylen oder PMMA-Polymethylmethacrylat. Mit unterschiedlichen Verfahren, beispielsweise dem Kunststoffspritzguss, werden in der Kunststoffverarbeitung aus diesen Kunststoffen Produkte, die schon lange ein Teil unseres Alltags sind. So wie das PMMA, das unter dem Namen Plexiglas besser bekannt ist. PLEXIGLAS® ist allerdings ein Markenname, der sich als Synonym für das umgangssprachlich Acrylglas genannte Material einbürgerte. Weitere Beispiele für Produkte aus der Kunststoffverarbeitung sind Profile, Stegplatten oder Frontfolien. Den weitaus größten Anteil an den verschiedenen Verfahren zur Verarbeitung von Kunststoffen besitzt der Spritzguss, aber auch das Strangpressverfahren zur Fertigung von Kunststoffprofilen ist von hoher Bedeutung. Alleine im Bereich der Fensterprofile werden jährlich erhebliche Mengen Kunststoff verarbeitet.


©  Itsbetter