Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau Anbieter

Seite 1 von 6

Kuschmann Kabeltechnik

Linckestrasse 15
58566 Kierspe
Deutschland

+49 2359 290118

Meusel Kabeltechnik GmbH

Freiheitstr. 59
42277 Wuppertal
Deutschland

+49 202 263820

S & W Rohrsysteme GmbH & Co. KG

Brunhildestrasse 16
32547 Bad Oeynhausen
Deutschland

+49 5731 79740

JACOB ROHRSYSTEME • Fr. Jacob Söhne GmbH & Co. KG

Niedernfeldweg 14
32457 Porta Westfalica
Deutschland

+49 571 95580

JACOB druckstoßfeste, längsnahtgeschweißte, gebördelte Rohr- und Verteilsysteme kommen zum Transport von Schüttgütern, in der Entstaubungs- und Ablufttechnik sowie zur Niederdruckförderung zum Einsatz

H & R Industrierohrbau GmbH

+49 69 30526910

Firmenportrait Die Firma H & R Industrierohrbau GmbH wurde 1999 in Goldbach bei Aschaffenburg gegründet. Heute sind mehr als 200 Mitarbeiter ständig für unsere Partner im Einsatz. In unseren Fertigungsbereichen sind Ingenieure, Techniker, Meister

S & W Rohrsysteme GmbH & Co. KG

Brunhildestrasse 16
32547 Bad Oeynhausen
Deutschland

+49 5731 79740

IKT Innovative Kabeltechnik GmbH

Steingrubenweg 11b
91639 Wolframs-Eschenbach
Deutschland

+49 9875 978104

Als innovatives, flexibles und leistungsfähiges mittelständisches Unternehmen, mit Sitz in Wolframs-Eschenbach im romantischen Mittelfranken, haben wir uns auf den Bereich Kabelverarbeitungssysteme spezialisiert. Wir bieten Ihnen sowohl standardisierte

Hobas Rohre GmbH Neubrandenburg

Gewerbepark 1
17039 Trollenhagen
Deutschland

+49 395 45280

Clemens Osterhus GmbH & Co.KG

Industriestrasse 15
49696 Molbergen
Deutschland

+49 4475 9400

BRUGG Rohrsysteme GmbH

Adolf-Oesterheld-Straße 31
31515 Wunstorf
Deutschland

+49 5031 1700


Information zur Branche Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau

Der Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau beschäftigt sich mit der sachgerechten Verlegung von Kabeln und Rohren im Erdreich. Der dem Baugewerbe zugeordnete Begriff Rohrleitungsbau beinhaltet sowohl die überirdische wie unterirdische Verlegung von Rohren. Dazu zählen unter anderem auch die Arbeiten eines Gas-Wasser-Installateurs. Der Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau wiederum ist auf unterirdische Verlegearbeiten spezialisiert. Hierzu kommen verschiedene Techniken und Geräte zur Anwendung. Etwa ein Grabenpflug zur schnellen Erstellung von Gräben, oder das grabenlose Einziehen von Kabeln oder Rohren etwa unter einer Straße hindurch. Als Beispiel für ein Verfahren im Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau kann das horizontale Spülbohren genannt werden. Dabei wird mithilfe einer Druckwasserleitung und einem speziellen Spülkopf ein Rohrkanal über eine bestimmte Entfernung hergestellt. In diesen Rohrkanal wird anschließend ein Rohr eingezogen. Im Rohrleitungs- und Kabelleitungstiefbau müssen neben den Verlegetechniken zusätzlich Schutzmaßnahmen getroffen werden, die ein Auslaufen von Flüssigkeiten oder das Auftreten elektrischer Ströme verhindern. Bei sehr großen Baumaßnahmen, etwa Abwasserkanäle im Stadtbereich, kommen sogar Bergbautechniken zum Einsatz.


©  Itsbetter