Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Sonstiges Textilgewerbe Anbieter

Seite 7 von 46

Textilien & Mode

Hauptstr. 57
78244 Gottmadingen
Deutschland

Getzner Textil Weberei GmbH

Lange Str. 71
07551 Gera
Deutschland

+49 365 733340

Kingsgard Textilpflege VIP Chemisch-Reinigun

Ostermayr Str. 1
80807 München
Deutschland

+49 89308 1731

Sauerwein Textilhandel GmbH

Taunusstr. 45
80807 München
Deutschland

+49 89 3597036

S. O. Textilvertriebs- und Management GmbH

Peschelstr. 35
01139 Dresden
Deutschland

Stickereien & Textilien GmbH

Schloßstr. 5
08523 Plauen
Deutschland

Vocke Textil GmbH & Co. KG

Klarenstrecker - Damm 22
21684 Stade
Deutschland

+49 4141 52900

alster textilmietservice GmbH

Obenhauptstr. 6
22335 Hamburg
Deutschland

+49 40 5000071

FDS Textil-Import GmbH

Wilhelm-Stein-Weg 2
22339 Hamburg
Deutschland

Campione Textil-Vertriebs-GmbH

Modering 5
22457 Hamburg
Deutschland


Information zur Branche Sonstiges Textilgewerbe

Das Textilgewerbe gehört zu den größten Wirtschaftszweigen des produzierenden Gewerbes. Die Textilindustrie stellt Stoffe aus tierischen, pflanzlichen und chemischen Fasern her. Sie werden unter anderem von der Bekleidungsindustrie weiterverarbeitet und finden auch Anwendung bei der Produktion von Heimtextilien, Geotextilien, medizinischen Textilien, Segeln usw.. Das Textilgewerbe gehört zu den ältesten Gewerben in der Menschheitsgeschichte. Ursprünglich hat man Textilien überwiegend für den Eigenbedarf produziert. Später im Mittelalter sind dann die ersten Werkstätte entstanden und bis zur Neuzeit, Anfang des XIX Jahrhunderts, war das Textilgewerbe durch rein handwerkliche Arbeit gekennzeichnet. Nach der Industrialisierung hat man angefangen, Textilien maschinell zu produzieren. Die meisten textilgewerbetreibenden Werkstätten befanden sich damals in England. Nach dem zweiten Weltkrieg hat das Textilgewerbe in Europa an Bedeutung verloren. Sehr viele Textilien werden derzeit aus Asien importiert, wo die Löhne wesentlich niedriger als in Westeuropa sind. Dies betrifft jedoch nicht das Textilgewerbe im technischen Bereich. In Europa steigt die Produktion von Polyesterverbundstoffen, Kohlfasern und Stoffen für die Bauindustrie.


©  Itsbetter