Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Hoch- und Tiefbau Anbieter

Seite 3 von 130

Menzel Beton Bausysteme GmbH

Weststraße 26
04910 Elsterwerda
Deutschland

+49 3533 7020

Leonhardt & Haas KG Betonwerke

Fischweg 27
09114 Chemnitz
Deutschland

+49 371 47250

Feuerungs- & Schornsteinbau Hochbau & Keramik

Freyburger Straße 4
06632 Balgstädt
Deutschland

+49 34464 6630

Dau Eisenbahn-,Straßen- & Tiefbau GmbH

Marienstraße 16 - 18
19386 Lübz
Deutschland

+49 38731 5120

IGG Industrie- und Gewerbebau GmbH

Am Steinbrink 17
17166 Groß Wokern
Deutschland

+49 39978 5520

LAT Fernmelde-Montagen und Tiefbau GmbH

Götelstrasse 132 - 140
13595 Berlin
Deutschland

+49 30 3620050

EBN Betonwerk Neumünster GmbH

Hüttenkamp 3-13
24536 Neumünster
Deutschland

+49 4321 959633

Bussemas Betonwerke GmbH

Römerweg 24
33129 Delbrück
Deutschland

+49 5250 984001

Köster AG

Sutthauser Str. 280
49080 Osnabrück
Deutschland

+49 541 9980

Gebr. Allendörfer Betonwerk GmbH

Rheinfelser Strasse 81 - 85
35398 Gießen
Deutschland

+49 6403 90330




Der Tiefbau ist ein Teilbereich des Bauwesens, der sich mit der Fertigung von Bauwerken beschäftigt, die ebenerdig oder ins Erdreich hineinragend angelegt sind. Zum Tiefbau zählt der Straßenbau wie auch der Bau von Kellergeschossen oder Tiefgaragen. Bei der Errichtung eines Gebäudes gilt die Fertigstellung des Kellers bis hin zur Kellerdecke zum Tiefbau. Auf Tiefbau spezialisierte Firmen übernehmen dabei den notwendigen Aushub und dessen Entfernung, das Betonieren der Fundamentplatte, deren Isolierung und die Einschalung der Fundamentmauern eines Kellergeschosses. Im Straßenbau beschäftigt sich ein Tiefbauunternehmen mit der Anlegung von Trassen, der Verfestigung und Planierung und der anschließenden Asphaltierung der Straße sowie späteren Reparaturarbeiten.
Information zur Branche Hoch- und Tiefbau

Hoch- und Tiefbau gehören zum Baugewerbe, das sich mit der Planung und der Ausführung von Bauwerken beschäftigt. Hochbau im Gegenteil zum Tiefbau befasst sich mit der Erstellung von Bauten, die sich oberhalb der Geländerlinie befinden. Die Grenze zwischen Hoch- und Tiefbau ist jedoch nicht eindeutig, es gibt Bauwerke wie z.B. Brücken, die man nicht zweifellos zuordnen kann. Im Hoch- und Tiefbau werden folgende Bauweisen eingesetzt: Stahlbau, Stahlbetonbau, Mauerwerksbau  sowie  Holzbau, Lehmbau, Holzrahmenbauweise, Trockenbau. Um effizienter und kostengünstiger zu bauen, versuchte man in den letzten Jahren verschiedene Systemlösungen im Hoch –und Tiefbau einzuführen. Immer beliebter bei Unternehmen und Bauherren wird die Verwendung von Fertigbauteilen, die industriell produziert werden. Auf der Baustelle erfolgt lediglich die Montage von gelieferten Wandelementen.


©  Itsbetter