Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Hoch- und Tiefbau Anbieter

Seite 9 von 130

Betonwerk Pallmann GmbH

Veerenkamp 27
21739 Dollern
Deutschland

+49 4163 81530

Otto Mueller GmbH & Co. KG Bauunternehmung

Langmaackweg 6
22605 Hamburg
Deutschland

Friedrich Helbig Stahlbetonbau GmbH & Co KG

Hahnbuschweg 10-14
24147 Klausdorf
Deutschland

+49 431 799170

Arntjen Lichtfirst-Systembau GmbH

An der Brücke 33
26180 Rastede
Deutschland

+49 4402 92400

Johann Kipp Bauunternehmen GmbH

Schierholzweg 1
27570 Bremerhaven
Deutschland

+49 471 983830

Gottfried Stehnke Bauunternehmung GmbH & Co.

Koppelstr. 28
27711 Osterholz-Scharmbeck
Deutschland

+49 4791 8020

Schweers GmbH & Co. Hoch und Stahlbetonbau K

Siemensstrasse 7
46325 Borken
Deutschland

+49 2861 891410

Vestische Strassen- & Tiefbau GmbH

Zum Kraftwerk 6
45711 Datteln
Deutschland

+49 2363 6795

Peter Schröder GmbH BAUUNTERNEHMUNG

Winterstr. 9
42855 Remscheid
Deutschland

+49 2191 80075

Uwe Westermann Westermann GmbH Messesystembau

Hans-Böckler-Str. 17
40764 Langenfeld
Deutschland




Der Tiefbau ist ein Teilbereich des Bauwesens, der sich mit der Fertigung von Bauwerken beschäftigt, die ebenerdig oder ins Erdreich hineinragend angelegt sind. Zum Tiefbau zählt der Straßenbau wie auch der Bau von Kellergeschossen oder Tiefgaragen. Bei der Errichtung eines Gebäudes gilt die Fertigstellung des Kellers bis hin zur Kellerdecke zum Tiefbau. Auf Tiefbau spezialisierte Firmen übernehmen dabei den notwendigen Aushub und dessen Entfernung, das Betonieren der Fundamentplatte, deren Isolierung und die Einschalung der Fundamentmauern eines Kellergeschosses. Im Straßenbau beschäftigt sich ein Tiefbauunternehmen mit der Anlegung von Trassen, der Verfestigung und Planierung und der anschließenden Asphaltierung der Straße sowie späteren Reparaturarbeiten.
Information zur Branche Hoch- und Tiefbau

Hoch- und Tiefbau gehören zum Baugewerbe, das sich mit der Planung und der Ausführung von Bauwerken beschäftigt. Hochbau im Gegenteil zum Tiefbau befasst sich mit der Erstellung von Bauten, die sich oberhalb der Geländerlinie befinden. Die Grenze zwischen Hoch- und Tiefbau ist jedoch nicht eindeutig, es gibt Bauwerke wie z.B. Brücken, die man nicht zweifellos zuordnen kann. Im Hoch- und Tiefbau werden folgende Bauweisen eingesetzt: Stahlbau, Stahlbetonbau, Mauerwerksbau  sowie  Holzbau, Lehmbau, Holzrahmenbauweise, Trockenbau. Um effizienter und kostengünstiger zu bauen, versuchte man in den letzten Jahren verschiedene Systemlösungen im Hoch –und Tiefbau einzuführen. Immer beliebter bei Unternehmen und Bauherren wird die Verwendung von Fertigbauteilen, die industriell produziert werden. Auf der Baustelle erfolgt lediglich die Montage von gelieferten Wandelementen.


©  Itsbetter