Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren Anbieter

Seite 9 von 32

Metafol Metall-Kunststoff GmbH & Co. KG

Oberhützer Straße 48
42857 Remscheid
Deutschland

+49 2191 8870

Dr. Haubitz GmbH & Co. KG Kunststoffspritzere

Scheffelstrasse 26
42699 Solingen
Deutschland

+49 212 2622212

HDK Holz- und Kunststoffveredelung GmbH

Mündelheimer Weg 55
40472 Düsseldorf
Deutschland

+49 211 4087390

WIEDITZ Kunststofftechnik GmbH

Dornierstraße 14
48477 Hörstel
Deutschland

+49 5459 93280

Fiba Kunststofftechnik GmbH

Hansestr. 1
49685 Emstek
Deutschland

+49 4447 855ö9800

Innovative Kunststoffprodukte GmbH

Forststrasse 41
40721 Hilden
Deutschland

+49 2103 98540

G. Betz & Co. OHG

Friedrich-Hebbel-Straße 7
40699 Erkrath
Deutschland

+49 211 920970

Grashorn & Co. GMBH

Bargloyer Straße 5
27793 Wildeshausen
Deutschland

+49 4431 8950

Leonhardt Fohrmann GmbH

Natrup 19
48329 Havixbeck
Deutschland

+49 2507 1409

brill & adloff GmbH

Veischedestraße 2
57368 Lennestadt
Deutschland

+49 2721 8380


Information zur Branche Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren

Die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren erfordert spezifische Voraussetzungen, um unter anderem Formteile aus Hartschaum, Isolierungen für Sanitäranlagen und Heizungsrohre und auch Materialverbunde für die Schuhindustrie herzustellen. Die Produktpaletten der Hersteller umfassen neben Standardartikeln auch spezielle Anfertigungen aus hochwertigen Elastomeren. Die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren ist heute verstärkt auf die gestiegenen Anforderungen der Automobilindustrie zugeschnitten und erfüllt auch Ansprüche der Elektroindustrie und der Sanitärtechnik. Selbst für den Anlagen- und Maschinenbau nimmt die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren einen besonderen Stellenwert ein, denn die große Produktpalette an Compounds mit facettenreichen Eigenschaften findet hier vielseitige Einsatzbereiche. Gefertigt werden bei der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren neben Elastomer-Formteilen wie Kappen, Ringe, Dichtungen und Puffer auch unterschiedliche Schwingelemente, Tüllen und Ventile. Einige Hersteller haben sich auf die Fertigung von besonders dünnwandigen Membranen verlegt. Bei der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren dieser Art müssen höchste Ansprüche an die Werkzeugauslegung und die spezifische Methode erfüllt werden.


©  Itsbetter