Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren Anbieter

Seite 10 von 32

Otto Lynker GmbH

NULL
58569 Schalksmühle
Deutschland

+49 2355 903226

Wolf Kunststoff-Gleitlager GmbH

Heisenbergstrasse 63-65
50169 Kerpen
Deutschland

+49 2237 97490

Gebr. Werth GmbH

Rheinische Strasse 1
58332 Schwelm
Deutschland

+49 2336 2820

R&S Kunststoff-Verarbeitungs GmbH

Gewerbegebiet NULL
56244 Sessenhausen
Deutschland

+49 2626 97060

Heinz Severin Holz & Kunststoff GmbH

Heckweg 5
59469 Ense
Deutschland

+49 2938 1091

Jago-Kunststoff GmbH & Co. KG

Auf dem Tigge 32
59269 Beckum
Deutschland

+49 2521 15644

Franz Stickling GmbH

Gersteinstraße 3
59227 Ahlen
Deutschland

+49 2382 70190

Klaus Knipping GmbH

Lüdenscheider Straße 40
58762 Altena
Deutschland

+49 2352 25018

Kalthoff GmbH Vollgummi- Steckverbindungen m

Grabenstraße 1
58579 Schalksmühle
Deutschland

+49 2355 50840

Lahme GmbH & CoKG

Waldheimstrasse 14
58566 Kierspe
Deutschland

+49 2359 90840


Information zur Branche Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren

Die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren erfordert spezifische Voraussetzungen, um unter anderem Formteile aus Hartschaum, Isolierungen für Sanitäranlagen und Heizungsrohre und auch Materialverbunde für die Schuhindustrie herzustellen. Die Produktpaletten der Hersteller umfassen neben Standardartikeln auch spezielle Anfertigungen aus hochwertigen Elastomeren. Die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren ist heute verstärkt auf die gestiegenen Anforderungen der Automobilindustrie zugeschnitten und erfüllt auch Ansprüche der Elektroindustrie und der Sanitärtechnik. Selbst für den Anlagen- und Maschinenbau nimmt die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren einen besonderen Stellenwert ein, denn die große Produktpalette an Compounds mit facettenreichen Eigenschaften findet hier vielseitige Einsatzbereiche. Gefertigt werden bei der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren neben Elastomer-Formteilen wie Kappen, Ringe, Dichtungen und Puffer auch unterschiedliche Schwingelemente, Tüllen und Ventile. Einige Hersteller haben sich auf die Fertigung von besonders dünnwandigen Membranen verlegt. Bei der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren dieser Art müssen höchste Ansprüche an die Werkzeugauslegung und die spezifische Methode erfüllt werden.


©  Itsbetter