Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Containerbau Anbieter

Seite 1 von 1

Freisler Containerdienst GmbH & Co.KG

Flagentwiet 25-27
22457 Hamburg
Deutschland

+49 40 5508970

Losberger Modular Systems GmbH

Gottlieb-Daimler-Ring 14
74906 Bad Rappenau
Deutschland

+49 621 84444

Die Wurzeln von GRAEFF reichen mehr als 50 Jahre zurück. Das von der Gründung an in Mannheim ansässige Unternehmen gehört als GRAEFF Container GmbH seit August 2012 zur Losberger Group mit Sitz in Bad-Rappenau. GRAEFF verfügt über langjährige Erfahrung

HaCoBau Hallen- und Containersysteme GmbH

Vizelinstrasse 25
31785 Hameln
Deutschland

+49 5151 809876

Bauen ist Vertrauenssache....... Deshalb nehmen wir uns Ihrem Hallenbau Vorhaben mit persönlichem Engagement an. Wir möchten nach Abschluss des Bauvorhabens einen weiteren, zufriedenen Kunden haben, der wieder mit uns bauen würde und uns guten Gewissens

SÄBU Morsbach GmbH

Zum Systembau 1
51597 Morsbach
Deutschland

+49 2294 6940

SÄBU erstellt Gebäude in Stahl-Fertigbauweise schlüsselfertig. Wirtschaftliches Bauen zum Festpreis, schnelle Realisierung, Termintreue und Gestaltung ohne Kompromisse im Modulbau. 35 Jahre Produktion der FLADAFI Raum- und Lagercontainer.

Algeco GmbH

Siemensstraße 17
77694 Kehl
Deutschland

+49 1802 423242

Weltmarktführer für flexible Raumsysteme und sichere Lagerlösungen

STIC RAUMSYSTEME GmbH

Lebacher Strasse 4
66113 Saarbrücken
Deutschland

+49 681 9963779

Das Mutterwerk -  Betriebsgelände beträgt 13000m², 4200m² davon sind überdacht. Alle Abteilungen sind nahe beieinander. Die Kommunikationswege sind kurz, das fachübergreifende Verstehen und die Fertigungstiefe groß. Unsere Mitarbeiter in der

containerbestellung24

Schinkelstr. 38-40
40211 Düsseldorf
Deutschland

+49 9001 2668

CARU Containers GmbH

Porschestr 8
71093 Weil im Schönbuch
Deutschland


  • 1


Im Containerbau werden nahezu alle erdenklichen Container unterschiedlichster Grundrisse oder einzelne funktionsabhängige und standardisierte Module hergestellt und errichtet. Die Richtlinien der jeweiligen Landesbauordnungen und GÜV-Richtlinien werden strikt eingehalten um einen bautechnisch sicheren und zweckmäßigen Einsatz zu garantieren. So können auch öffentliche Einrichtungen (zum Beispiel Kindergärten und Schulen) an individuellen Standorten errichtet werden. Im Containerbau kommen langlebige und sehr stabile Materialien zum Einsatz. Darunter Aluminium, Stahl, spezielle Gläser und Kunststoffe. Einige Hersteller von Containeranlagen und Containermodulen vermieten einzelne mobile Raumzellen oder bieten gebrauchte Container an. Des Weiteren gibt es im Containerbau diverse Hersteller, die bei „genormten“ Containern in Massenproduktion gehen.
Information zur Branche Containerbau

Im Containerbau werden die unterschiedlichsten Containertypen für verschiedene Bereiche und Anforderungen hergestellt. Container sind meist äußerst stabil, robust, kran- und stapelbar. Im Containerbau können komplexe Büro-Container, groß angelegte Unterkunfts-Container für das Baugewerbe oder als Asylanten- und Obdachlosenheime, dauerhaft unterhaltene Sanitär-Container, Standard-Container, komplette Container-Anlagen, sehr robuste und stabile Stahlcontainer, Kühlcontainer für Lagerung und Logistik, Tankcontainer für unterirdische Aufbewahrungen von Gasen und Mineralölen hergestellt werden. Hersteller im Containerbau bieten zudem diverse Inneneinrichtungen und Zubehöre für die unterschiedlichen Containertypen. Darunter u.a. Containersicherheitsverschlüsse, Container-Stapelsicherungen, Container-Lagerregale, Auffahrrampen für Stapler, sonstige Hubgeräte, Sackkarren oder Gitterboxen; außerdem auch Gitterrosttreppen als Aufstiegshilfe in Unterkunftscontainer udgl. mehr. Standardmäßige Container sind nahezu immer mit Doppeltüren zum leichteren Beladen und Entladen konzipiert. Sie sind aus robusten Stählen gefertigt und können mit einem Holzfußboden ausgestattet werden. Bei einer „Fuß“- Länge bis zu dem Wert 20 werden auf Kundenwunsch auch sogenannte Staplertaschen eingebaut. Weiteren Kundenwünschen nach Traglast, Wärmeisolierung, Kälteschutz oder Schallschutz, Durchbrüchen und Eingangstüren oder Fenstern kann entsprochen werden.


©  Itsbetter