Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen Anbieter

Seite 26 von 30

Frank Naturstein GmbH

Hüttener Str. 56
92708 Mantel
Deutschland

+49 9605 922926

Rädlinger Asphaltbau GmbH

Blauberg 4
93486 Runding
Deutschland

+49 9971 2558

Naumann Keramik- und Natursteinverlegung GmbH

Schwarzenbergstr. 54
96050 Bamberg
Deutschland

+49 951 986700

Naturstein Brumme GmbH

Am Dreistock 1
97318 Kitzingen
Deutschland

+49 9321 389800

Natursteine Karl Marschall e. K.

Hallgartenstr. 8
97753 Karlstadt
Deutschland

+49 9359 374

Fliesen und Naturstein Kriegel GmbH

Trachenberger Straße 71
01129 Dresden
Deutschland

+49 351 8580649

WB Werner Bau GmbH Straßen-, Tief- & Asphaltb

Babelsberger Str. 14
39114 Magdeburg
Deutschland

+49 391 818210

Josef Kurz Natursteine GmbH

Peterswörther Str. 8-9
89423 Gundelfingen an der Donau
Deutschland

+49 9073 95960

Natursteinindustrie J. Neumeyer & Brigl GmbH

Willibaldstr. 38
85072 Eichstätt
Deutschland

+49 8421 97300

Andreas Becher Fliesen und Natursteine GmbH

Steinweg 37
08294 Lößnitz
Deutschland

+49 3771 32012


Information zur Branche Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen

Für die Unternehmen aus dem Bereich Baugewerbe bedeutet der Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen immer die Fertigstellung einer möglichst ebenen Fläche, aber immer mit unterschiedlichen Vorzeichen. Das wichtigste Kriterium beim Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen sind die unterschiedlichen Belastungen, die auf die jeweiligen Flächen wirken. Je nach Flughafen, an dem etwa eine Rollbahn angelegt wird, muss diese bis zu 400 Tonnen Einzelbelastung aushalten, denn so viel kann ein A380 wiegen, wenn es zur Startbahn geht. Auf der Straße ist es nicht ganz so viel. Ein großer LKW wiegt nur ein Zehntel eines A380, aber hier ist es die Dauerbelastung, die auf den Asphalt und seinen Unterbau wirkt. Die geringste Belastung im Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen tritt natürlich bei Sportanlagen auf, jedoch verlangt der Einsatz der Sportler oft Spezialböden, die technisch sehr aufwendig sind. In der Realisierung kann es dann beim Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen je nach Untergrund richtig aufwendig werden. Wenn beispielsweise Felsen den Weg versperren, muss der Bagger her, der mit dem passenden Hydraulikhammer und Einsteckwerkzeug das Hindernis beseitigt.


©  Itsbetter