Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen Anbieter

Seite 25 von 30

Scholz Naturstein GmbH

Am Reitbach 1B
83209 Prien am Chiemsee
Deutschland

+49 8051 969602

Karl Lang Asphalt- u. Pflasterbau GmbH

Peter-Henlein-Str. 1
85540 Haar
Deutschland

+49 89 466488

Asphalt Oberst GmbH

Eduard-Buchner-Str. 36
85662 Hohenbrunn
Deutschland

+49 8102 782858

Naturstein Süd Michael R. Schabmeyer e.K.

Dieselstr. 5
86576 Schiltberg
Deutschland

+49 8259 89880

Donderer Natursteine

Unterm Ablaß 9
88605 Meßkirch
Deutschland

+49 7575 924440

Diez Natursteinimport

Geislinger Str. 10
89150 Laichingen
Deutschland

+49 7333 922360

FRANK FISCHER STRASSENBAUSOFFE

Brunnau 9
90584 Allersberg
Deutschland

+49 9176 9980423

es-equipserve Asphalt- und Brecheranlagenserv

Am Bruchweg 2
63571 Gelnhausen
Deutschland

+49 6051 912290

Natursteinbetrieb Herrscher OHG

Am Igelsbach 5
91541 Rothenburg ob der Tauber
Deutschland

+49 9861 2967

Fliesen + Natursteine Beil GmbH

Friedrich-Bauer-Str. 23
91564 Neuendettelsau
Deutschland

+49 9874 321


Information zur Branche Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen

Für die Unternehmen aus dem Bereich Baugewerbe bedeutet der Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen immer die Fertigstellung einer möglichst ebenen Fläche, aber immer mit unterschiedlichen Vorzeichen. Das wichtigste Kriterium beim Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen sind die unterschiedlichen Belastungen, die auf die jeweiligen Flächen wirken. Je nach Flughafen, an dem etwa eine Rollbahn angelegt wird, muss diese bis zu 400 Tonnen Einzelbelastung aushalten, denn so viel kann ein A380 wiegen, wenn es zur Startbahn geht. Auf der Straße ist es nicht ganz so viel. Ein großer LKW wiegt nur ein Zehntel eines A380, aber hier ist es die Dauerbelastung, die auf den Asphalt und seinen Unterbau wirkt. Die geringste Belastung im Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen tritt natürlich bei Sportanlagen auf, jedoch verlangt der Einsatz der Sportler oft Spezialböden, die technisch sehr aufwendig sind. In der Realisierung kann es dann beim Bau von Straßen, Rollbahnen und Sportanlagen je nach Untergrund richtig aufwendig werden. Wenn beispielsweise Felsen den Weg versperren, muss der Bagger her, der mit dem passenden Hydraulikhammer und Einsteckwerkzeug das Hindernis beseitigt.


©  Itsbetter