Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Remote-I/O-Systeme

FB Remote I/O für die Zone 1 || LB Remote I/O für die Zone 2 und den sicheren Bereich

Pepperl + Fuchs GmbH

68307-D Mannheim
        200 Lilienthalstr.

+49 621 7760

+49 621 7761400

Eine lange Tradition als Innovator macht Pepperl+Fuchs zu dem weltweit führenden Lieferanten für die Prozessindustrie. Seit mehr als 60 Jahren setzen wir mit unseren Komponenten und Lösungen technische Maßstäbe. 


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Unsere modularen Remote-I/O-Systeme sind die kostengünstige Verbindung Ihrer Feldsignale des explosionsgefährdeten und des sicheren Bereichs mit Ihrem Prozessleitsystem über den Feldbus. 
Für die Ankopplung an unterschiedliche Feldbusse stehen vielfältige Gateways zur Verfügung. Frei kombinierbare E/A-Komponenten und hohe Modularität erlauben eine kostensparende Installation. Die Systeme zeichnen sich durch hohe Funktionalität und einfaches Handling aus.

FB Remote I/O für die Zone 1
FB-Remote-I/O-Stationen werden in Zone 1 oder 21 montiert und bilden ein modulares System zur Signalanpassung zwischen Feldsignalen des explosionsgefährdeten und des sicheren Bereiches für Steuerungen oder Leitsysteme.

LB Remote I/O für die Zone 2 und den sicheren Bereich
LB-Remote-I/O-Stationen werden in Zone 2 oder 22 montiert und bilden ein modulares System zur Signalanpassung zwischen Feldsignalen des explosionsgefährdeten und des sicheren Bereiches für Steuerungen oder Leitsysteme.
Produktparameter

Modulare System

Ankopplung an unterschiedliche Feldbusse > vielfältige Gateways

Frei kombinierbare E/A-Komponenten

Bilder

Remote-I/O-Systeme


©  Itsbetter