Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Technische Kunststoffteile Anbieter

Seite 9 von 26

Coko-Werk GmbH & Co. KG

Porschestrasse 1-11
32107 Bad Salzuflen
Deutschland

+49 5222 28990

Dichtungs-Fessel GmbH

Neundorfer Straße 34
39418 Staßfurt
Deutschland

+49 3925 322151

Gärtner & Lang GmbH

Schützenweg 3
36205 Sontra
Deutschland

+49 5653 97810

Kempchen Dichtungstechnik GmbH

Im Waldteich 21
46147 Oberhausen
Deutschland

+49 208 84820

Philippine GmbH & Co.Dämmstoffsysteme KG

Bövinghauser Strasse 50 - 58
44805 Bochum
Deutschland

+49 234 87960

Garlock GmbH

Falkenweg 1
41468 Neuss
Deutschland

+49 2131 3490

Alcan Kapa GmbH

Kiefernweg 10
49090 Osnabrück
Deutschland

+49 541 121930

Erlemann & Huckenbeck GmbH & Co. KG

Elberfelder Straße 122
42477 Radevormwald
Deutschland

+49 2195 91250

CP-Centrum für Prototypenbau GmbH

Straßburger Allee 15
41812 Erkelenz
Deutschland

+49 2431 96350

Müschenborn GmbH

Gewerbegebiet Ihne NULL
58540 Meinerzhagen
Deutschland

+49 2358 90830


Information zur Branche Technische Kunststoffteile

Technische Kunststoffteile sind in vielen Bereichen industrieller Produkte vertreten. Beispielsweise werden Spulenkörper, Schaufelräder und Spritzguss aus mehreren Komponenten aus Kunststoff hergestellt. Die verschiedenen Verfahren ermöglichen es, schnelle Lösungen zu finden, egal ob es sich um Einzelteile, Klein- oder Großserien handelt. Somit können technische Kunststoffteile schnell und effektiv eingesetzt werden und lange Lieferzeiten vermieden werden. Neben dem Spritzgussverfahren können technische Kunststoffteile auch durch eine spanabhebende Fertigung aus beispielsweise faserverstärkten oder thermoplastischen Kunststoffen hergestellt werden. Technische Kunststoffteile bieten ein sehr breites Spektrum. Zahnräder aus Kunststoff können genauso hart wie solche aus Stahl werden, nur sind sie viel leichter. Umlenkrollen und Seilrollen sind ebenfalls technische Kunststoffteile. Moderne, computergesteuerte Fertigungsanlagen stellen Kunststoffteile ohne Probleme mit höchster Präzision her. Deshalb verwundert es nicht weiter, dass technische Kunststoffteile immer öfter eingesetzt werden. Die Möglichkeit, nicht mehr benötigte Teile zu recyceln spielt auch eine große Rolle.


©  Itsbetter