Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Rechtsanwaltskanzleien Anbieter

Seite 6 von 6

Ciper & Coll Rechtsanwälte

Kurfürstendamm 217
10719 Berlin
Deutschland

+49 30 8532064

Kerner Rechtsanwälte - Kanzlei für Arbeitsrec

Krausenstr. 50
30171 Hannover
Deutschland

+49 511 2790080

THOWA Consulting - Straffrei durch Selbstanzeige

In der Au 10 a
79261 Gutach im Breisgau
Deutschland

Rechtsanwälte Dorilies Schmidt-Paepcke - Florian Schmidt

Goethestrasse 10
80336 München
Deutschland

+49 89 26023480

Sozietät Bietmann

Karl-Carstens-Straße 10
53113 Bonn
Deutschland

+49 228 909690

Sozietät Bietmann

Brückes 18
55545 Bad Kreuznach
Deutschland

+49 671 92895827

Sozietät Bietmann

Ahornweg 18
51503 Rösrath
Deutschland

+49 2205 80050

Akmaz und Kollegen – Anwaltskanzlei fuer Arbeitsrecht

Hinueberstrasse 4
30175 Hannover
Deutschland

+49 511 8564954

Kanzlei Bendfeldt

Koenigstrasse 50
30175 Hannover
Deutschland

+49 511 60098853


Information zur Branche Rechtsanwaltskanzleien

Rechtsanwaltskanzleien vertreten ihre Mandanten in verschiedenen rechtlichen Bereichen oder sind beratend tätig. Wirtschaftliche Dienstleistungen von Rechtsanwaltskanzleien können beispielsweise die Beratung zur Gestaltung von Verträgen oder Verhandlungen über Kooperationsvereinbarungen zwischen Unternehmen beinhalten. Neben den im Wirtschaftsrecht angesiedelten Themen, vertreten Rechtsanwaltskanzleien ihre Mandanten ebenso in Strafrechtssachen oder in Zivilklagen. Üblicherweise konzentrieren sich Rechtsanwaltskanzleien auf ein bestimmtes Rechtsfeld, da das gesamte Rechtswesen viel zu umfangreich ist, als das in jedem Bereich das notwendige Wissen vorhanden wäre. Denn neben dem, was in den Gesetzbüchern steht, sind es vor allem auch Erfahrungen, die eine gute Kanzlei ausmachen. Zudem sind ja nicht nur Gesetze, sowohl nationale wie europäische, zu beachten, sondern ebenso zahlreiche Verordnungen auf verschiedenen rechtlichen Ebenen, angefangen von Kreisämtern bis zu Bundesministerien. Dazu kommen unzählige Rechtssprüche und Urteile, die empirischen Charakter besitzen. Allein die deutschen Bundesgesetze umfassen rund 1900 Gesetze sowie über 3400 Verordnungen, die zusammen über 76 Tausend Paragrafen und Artikel bilden. Dazu kommen die einzelnen Ländergesetze der 16 Bundesländer.


©  Itsbetter