Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Rechtsanwaltskanzleien Anbieter

Seite 1 von 6

Rechtsanwältin Renate Winter Kanzlei Lederer

Ostendstraße 100
90482 Nürnberg
Deutschland

+49 911 54448819

Prof. Dr. Bischoff & Partner

Annaberger Straße 24
09111 Chemnitz
Deutschland

+49 371 471470

KWU Gesellschaftfür Unternehmensbewertung AG

Burggrafenstraße 5a
40545 Düsseldorf
Deutschland

+49 211 557760

Rechtsanwaelte Meyer-Koering v. Danwitz Priva

Oxfordstr. 21
53111 Bonn
Deutschland

+49 228 5396570

Blume Issleib Rack Rechtsanwaelte und Notare

Lurgiallee 12
60439 Frankfurt am Main
Deutschland

Dreher Lutz Rechtsanwaelte

Lauteschlaegerstr. 14
64289 Darmstadt
Deutschland

+49 6151 6696840

Roscher, Johlige & Partner Rechtsanwälte und

Kurfürstendamm 28
10719 Berlin
Deutschland

+49 30 88914331

HEISTERHAGEN Rechtsanwälte

Friedrich-Ebert-Ring 12
56068 Koblenz
Deutschland

+49 261 9145990

Rechtsanwälte Timo Banff und Philipp Graf von

Färbgasse 6
35510 Butzbach
Deutschland

+49 6033 97320

Rechtsanwalt Nikolaus Steindlmüller

Postweg 3
83209 Prien am Chiemsee
Deutschland

+49 8051 5211


Information zur Branche Rechtsanwaltskanzleien

Rechtsanwaltskanzleien vertreten ihre Mandanten in verschiedenen rechtlichen Bereichen oder sind beratend tätig. Wirtschaftliche Dienstleistungen von Rechtsanwaltskanzleien können beispielsweise die Beratung zur Gestaltung von Verträgen oder Verhandlungen über Kooperationsvereinbarungen zwischen Unternehmen beinhalten. Neben den im Wirtschaftsrecht angesiedelten Themen, vertreten Rechtsanwaltskanzleien ihre Mandanten ebenso in Strafrechtssachen oder in Zivilklagen. Üblicherweise konzentrieren sich Rechtsanwaltskanzleien auf ein bestimmtes Rechtsfeld, da das gesamte Rechtswesen viel zu umfangreich ist, als das in jedem Bereich das notwendige Wissen vorhanden wäre. Denn neben dem, was in den Gesetzbüchern steht, sind es vor allem auch Erfahrungen, die eine gute Kanzlei ausmachen. Zudem sind ja nicht nur Gesetze, sowohl nationale wie europäische, zu beachten, sondern ebenso zahlreiche Verordnungen auf verschiedenen rechtlichen Ebenen, angefangen von Kreisämtern bis zu Bundesministerien. Dazu kommen unzählige Rechtssprüche und Urteile, die empirischen Charakter besitzen. Allein die deutschen Bundesgesetze umfassen rund 1900 Gesetze sowie über 3400 Verordnungen, die zusammen über 76 Tausend Paragrafen und Artikel bilden. Dazu kommen die einzelnen Ländergesetze der 16 Bundesländer.


©  Itsbetter