Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Raum-Module Anbieter

Seite 1 von 1

ALHO

Hammer 1
51598 Friesenhagen
Deutschland

+49 2294 6960

Systembau als Idee. Damit wurden schon sehr früh die Weichen für den Unternehmenserfolg gestellt. 1967 begann ALHO mit der industriellen Herstellung von mobilen Räumen. 1971 folgten die ersten Raummodule. Nicht ohne Grund gehört ALHO mit rund 600 qualifizierten

FA MAINZER & SOHN GMBH

Herrenhöhe 2
51515 Kürten
Deutschland

+49 2207 96960

RENZ Handel & Logistik GmbH

Im Unteren Ried 26
75382 Althengstett
Deutschland

+49 7051 967730

Sie profitieren dabei von unserer über 20-jährigen Erfahrung und dem Fachwissen aus unzähligen Projekten.

BCS Containersystem GmbH

Ruppsche Mühle 1
55442 Daxweiler
Deutschland

+49 6724 941763

Kunden aus Industrie, Gewerbe, Handel, Bauindustrie, öffentliche Auftraggeber, aber auch Privatkunden vertrauen auf unseren Service.

Qualifizierte Mitarbeiter, Techniker, Ingenieure, CAD-Zeichner und Produktionspersonal setzen Ihre Vorstellungen um.

FAGSI Vertriebs- und Vermietungs-GmbH

Hammer 1
51598 Friesenhagen
Deutschland

+49 2294 696700

Unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten ist es oft günstiger ein Gebäude zu mieten. Daher wurde FAGSI 1980 in Deutschland als eigenständiges Unternehmen der ALHO-Gruppe mit Unternehmenssitz in Friesenhagen gegründet. Im Jahr 2002 folgte die Gründung der

Wave Display

Conrad-von-Soest-Straße 29
34537 Bad Wildungen
Deutschland

+49 5621 964051


  • 1
Information zur Branche Raum-Module

Raum-Module sind in der Regel in der Fabrik vorfabrizierte Elemente, die meist einen Raum unterschiedlicher Größe umfassen und sowohl für Innen, Raum in Raum-Funktionen, wie auch für Außen, etwa als Pavillon, eingesetzt werden. Oft kommt es beim Bauen & Renovieren dazu, dass bestimmte Räumlichkeiten während der Arbeiten nicht genutzt werden können. Etwa in Schulen oder Kindergärten. Dann bieten die Raum-Module die Möglichkeit, Unterricht und Erziehung ohne Unterbrechung fortzusetzen. Die Raum-Module werden in den verschiedensten Formen und Ausstattungen angefertigt. Je nach Verwendung und Einsatzort. Angefangen vom repräsentativen Ausstellungsmodul auf Messen bis zum Pförtnergebäude oder als mehrstöckiges Bürogebäude und Verwaltungsgebäude auf Großbaustellen. Die Raum-Module sind meist so konzeptioniert, dass sich mehrere Module zu Einheiten zusammenschließen lassen. Die für den Außeneinsatz auf Baustellen geeigneten Modulteile sind aufgrund eines Stahlrahmens zudem stapelbar. In der Größe sind die einzelnen Elemente auf die Flächen von Sattelaufliegern oder Containerfahrzeugen abgestimmt, um den Transport zum Einsatzort so einfach wie möglich zu gestalten.


©  Itsbetter