Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Medizintechnische Geräte Anbieter

Seite 7 von 63

C. Nicolai GmbH

Ostpassage 7
30853 Langenhagen
Deutschland

+49 511 9247900

LEA Medizintechnik GmbH

Winchesterstrasse 2
35394 Gießen
Deutschland

+49 641 969880

HASOMED GmbH

Paul-Ecke-Straße 1
39114 Magdeburg
Deutschland

+49 391 6230112

Medplan Planungs-GmbH

Freundallee 13
30173 Hannover
Deutschland

+49 511 2888112

Dücker Medizintechnik

Elfershäuser Straße 18
34212 Melsungen
Deutschland

+49 5661 52532

Gebr. Rettberg GmbH

Rudolf-Wissell-Straße 17
37079 Göttingen
Deutschland

+49 551 505030

Van der Heijden-Labortechnik GmbH Umlaufkühl

Brüderstraße 10
32694 Dörentrup
Deutschland

+49 5265 945520

INVACARE Deutschland GmbH

Kleiststraße 49
32457 Porta Westfalica
Deutschland

+49 (0)57 7540

AVM Schmelter RVE GmbH

Orkotten 37
48291 Telgte
Deutschland

+49 2504 7070

Hill-Rom GmbH

Arnoldstraße 14
47906 Kempen
Deutschland

+49 2152 1440


Information zur Branche Medizintechnische Geräte

Medizintechnische Geräte im Bereich der Medizin-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik dienen der Feststellung von Krankheiten, deren Ursachen und der Heilung sowie der Rehabilitation bis hin zur vollständigen Genesung des Patienten. Der Umfang an medizintechnischen Geräten oder einfach Medizintechnik ist enorm und beinhaltet übergreifend sowohl Elektronik wie Mechanik. So gehört etwa ein Pruefgeraet zur Werkstoffpruefung von Praezisions-Drehteilen, die beispielsweise für Implantate genutzt werden, genauso dazu wie Reizstromgeräte & Stimulatoren. Ebenso dienen Praezisionswaage und Laser unter anderem dazu, Medikamente zu dosieren oder Augenlinsen zu korrigieren. Röntgen-Anlagen und das dazugehörige Röntgen-Zubehör wie auch Ultraschallgeräte dienen als medizintechnische Geräte der Diagnostik, während EKGs & Patientenüberwachung durch ständiges Monitoring dafür sorgen, dass der Heilungsprozess positiv verläuft. Letztlich unterstützen medizintechnische Geräte wie Beatmungsgeräte, Infusionstechnik und Inhalations- und Aerosolgeräte den Heilvorgang sowie die Wiederherstellung des Patienten. Ohne die Fortschritte in der Medizintechnik könnte das Gesundheitswesen niemals die Erfolge in Bezug auf die Einschränkung epidemischer Krankheiten oder die Erhöhung der Lebenserwartung vorweisen.


©  Itsbetter