Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Medizintechnische Geräte Anbieter

Seite 8 von 63

Holthaus Medical GmbH & Co. KG

Lüttringhauser Straße 161
42899 Remscheid
Deutschland

+49 2191 95800

Karl Hammacher GmbH

Steinendorfer Straße 27
42699 Solingen
Deutschland

+49 212 262500

Markus MedizintechnikApotheker D. Essers

Münsterstraße 114
40476 Düsseldorf
Deutschland

+49 211 460460

GN ReSound GmbH

An der Kleimannbrücke 75
48157 Münster
Deutschland

+49 251 203960

joint analytical systems GmbH

Carl-Zeiss-Str. 49
47445 Moers
Deutschland

+49 2841 9871100

Mortara INSTRUMENT GmbH

Kaninenberghöhe 50
45136 Essen
Deutschland

+49 201 18556970

ARIES Medical Knowledge GmbH & Co. KG

Hauptstrasse 47
40764 Langenfeld
Deutschland

+49 2173 2701870

Thum & Mahr GmbH

Heinrich-Hertz-Straße 1-3
40789 Monheim am Rhein
Deutschland

+49 2173 96730

MTC Medizintechnik GmbH

Dülmener Straße 14
46286 Dorsten
Deutschland

+49 2369 23170

FEBIKON Labortechnik GmbH

Hilgener Straße 5
42929 Wermelskirchen
Deutschland

+49 2193 533890


Information zur Branche Medizintechnische Geräte

Medizintechnische Geräte im Bereich der Medizin-, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik dienen der Feststellung von Krankheiten, deren Ursachen und der Heilung sowie der Rehabilitation bis hin zur vollständigen Genesung des Patienten. Der Umfang an medizintechnischen Geräten oder einfach Medizintechnik ist enorm und beinhaltet übergreifend sowohl Elektronik wie Mechanik. So gehört etwa ein Pruefgeraet zur Werkstoffpruefung von Praezisions-Drehteilen, die beispielsweise für Implantate genutzt werden, genauso dazu wie Reizstromgeräte & Stimulatoren. Ebenso dienen Praezisionswaage und Laser unter anderem dazu, Medikamente zu dosieren oder Augenlinsen zu korrigieren. Röntgen-Anlagen und das dazugehörige Röntgen-Zubehör wie auch Ultraschallgeräte dienen als medizintechnische Geräte der Diagnostik, während EKGs & Patientenüberwachung durch ständiges Monitoring dafür sorgen, dass der Heilungsprozess positiv verläuft. Letztlich unterstützen medizintechnische Geräte wie Beatmungsgeräte, Infusionstechnik und Inhalations- und Aerosolgeräte den Heilvorgang sowie die Wiederherstellung des Patienten. Ohne die Fortschritte in der Medizintechnik könnte das Gesundheitswesen niemals die Erfolge in Bezug auf die Einschränkung epidemischer Krankheiten oder die Erhöhung der Lebenserwartung vorweisen.


©  Itsbetter