Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Komponisten und Musikbearbeiter Anbieter

Seite 7 von 35

Mischpoke Musikproduktion Dominik Kessler

Gutenbergstr. 22
25524 Itzehoe
Deutschland

Böke Musik GmbH

Ostertorstraße 108
26670 Uplengen
Deutschland

+49 4956 912140

Live-Musik-Duo ?Balance? Tanz- Stimmungs- und

Landstr. 16
27478 Cuxhaven
Deutschland

Musik Aktiv GmbH

Nordstr. 15
33102 Paderborn
Deutschland

Exil Musik GmbH

Engersche Str. 174
33611 Bielefeld
Deutschland

Noelke & Scholz Musikproduktionen GbR

Südfeld 12
33739 Bielefeld
Deutschland

Original Biebertaler Musikanten GBR

Gießener Str. 18
35581 Wetzlar
Deutschland

Musik Kontor Rote Strasse GmbH

Rote Str. 29
37073 Göttingen
Deutschland

+49 551 55051

Junges Musiktheater GbR

Aprather Str. 6
40629 Düsseldorf
Deutschland

mf-musik

Stammheimer Str. 29
50735 Köln
Deutschland

+49 221 7021749


Information zur Branche Komponisten und Musikbearbeiter

Komponisten und Musikbearbeiter zählen zu den bildenden Künstlern so wie etwa Kunstmaler oder Bildhauer. In der Kategorie Kultur, Sport und Unterhaltung sind Komponisten und Musikbearbeiter in unterschiedlichen Bereichen tätig. So etwa der freiberufliche Komponist, der Melodien komponiert und diese alleine arrangiert. Zudem ist es Möglich, dass die Melodie die Grundlage für ein Lied mit entsprechendem Text darstellt. Liedtexter können wiederum eigenständig arbeiten, jedoch ist es oft so, dass der Komponist zugleich auch Texter ist. Komponisten und Musikbearbeiter können sowohl neue Musikstücke kreieren wie auch bekannte oder bestehende Stücke anderer Komponisten bearbeiten. In der Werbung werden beispielsweise oft berühmte Melodien verwendet, um eine Produktvorstellung musikalisch zu unterstützen. Komponisten und Musikbearbeiter arrangieren das betreffende Stück entsprechend dem Werbeinhalt um. Grundlage dafür ist die Erlaubnis des Rechteinhabers an dem betreffenden Musikstück oder die Musik ist aufgrund der Verjährung der Rechte gemeinfrei. Das bedeutet, dass die ursprüngliche Komposition von jedem genutzt werden kann. Allerdings ist das Gesetz bezüglich der Rechte an Werken der bildenden Kunst sehr streng. Erst siebzig Jahre nach dem Tod des Rechteinhabers erfolgt die Freigabe.


©  Itsbetter