Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Industrietechnik Anbieter

Seite 1 von 2

VTE Industrietechnik GmbH

Hallesche Str. 26
06749 Bitterfeld
Deutschland

+49 3493 514080

VTE ist seit 1989 ein inhabergeführtes Unternehmen, welches sich zu einem der Marktführer in der Bundesrepublik im Bereich Dichtungstechnik entwickelt hat. Erfahrung, Qualität, Qualifikation und kontinuierliche Motivation unserer Mitarbeiter sind die Basis

MIT Moderne Industrietechnik GmbH

Industriestraße 9
32602 Vlotho
Deutschland

+49 5228 9520

ACF Ventilatoren GmbH

Gerdernerstr. 71
49324 Melle
Deutschland

+49 5422 98950

ConCar Industrietechnik GmbH

Am Königholz 6
85411 Hohenkammer
Deutschland

+49 8166 99170

Held Werkzeugmaschinen und Präzisionswerkzeug GmbH

Fasaneninsel 1
07548 Gera
Deutschland

+49 365 824910

    Die Firma Held Werzeugmaschinen wurde 1991 in Gera gegründet. Unser Geschaftsführer ist seit der Gründung Herr H.-J.Held. Wir sind eine Industrievertretung und handeln die Produkte unserer Herstellerfirmen. Natürlich führen wir auch technische

    LET Meschede GmbH

    Auf´m Brinke 17
    59872 Meschede
    Deutschland

    +49 291 99540

    Wir sorgen für saubere Luft – seit mehr als einem Vierteljahrhundert! Die Marke LET®meschede steht für Planung, Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und Anlagenservice von lufttechnischen Industrieanlagen und prozessintegrierten Sicherheitskonzepten. Eine

    DIETRICH INDUSTRIETECHNIK

    Schwentinestr. 47a
    22851 Norderstedt
    Deutschland

    +49 40 5293482

    LWL-Teamwork GmbH

    Schulstraße 12
    76307 Karlsbad
    Deutschland

    +49 7202 942664

    CNC Fertigungs GmbH

    Gottlieb-Daimler-Str. 39
    89150 Laichingen
    Deutschland

    +49 7333 96530

    Jedes Unternehmen funktioniert am besten, wenn alle Mitarbeiter
    jeden Tag gerne und mit viel Engagement bei der Sache sind.
    So wie bei uns: Mit derzeit 40 Mitarbeitern 
    im Zweischichtbetrieb sind wir zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015.



    Carl Leipold Metallwarenfabrik GmbH

    Schiltacher Str. 5
    77709 Wolfach
    Deutschland

    +49 7834 83950


    • 1
    • 2


    Industrietechnik ist ein unscharfer Begriff, der technische Vorgänge und Entwicklungen in der gesamten Industrie mit all ihren Sparten umfasst. So führen Unternehmen, die Produkte und Dienstleistungen für die Industrie anbieten häufig den Zusatz „Industrietechnik“ in ihrer Firmenbezeichnung. Zur breiten Palette der Industrietechnik-Anbieter gehören beispielsweise praxisorientierte Lösungen und hochwertige Produkte für folgende Bereiche: Armaturen- und Verladetechnik, Antriebstechnik, Betankungstechnik, Verladetechnik, auch von Gefahrgütern, Arbeitsschutzmaßnahmen, Kunststofftechnik, Schmierstofftechnik, Klebetechnik, Filtertechnik, Montagetechnik, Wälzlagertechnik oder Wartungsprodukte. Die Anbieter von Industrietechnik haben in der Regel ein profundes Spezialwissen über Industrieprozesse und bieten daher auch Beratung und Servicekonzepte an. Sie arbeiten unter anderem Instandhaltungsstrategien und Lieferkonzepte aus, ebenso wie Konzepte zum Datenaustausch.
    Information zur Branche Industrietechnik

    Der Begriff Industrietechnik umfasst alle Verfahren und Techniken sowie die dazugehörigen Maschinen, Anlagen sowie Stoffe und Materialien, die in industriellen Prozessen angewandt und verwandt werden. So zum Beispiel die Prüftechnik, die Messtechnik oder der Maschinenbau genauso wie der Industriebau. Allgemein gesehen geht es in der Industrietechnik darum, Verfahren und Prozesse so zu gestalten, dass als Produkt ein möglichst optimales Ergebnis erzielt wird. Dazu muss in der Industrietechnik eine ganze Reihe von Faktoren berücksichtigt werden, die Einfluss auf das Ergebnis nehmen. In der Industrietechnik geht es in der Regel um Fertigungsprozesse, an deren Anfang meist ein Rohstoff steht, der in irgendeiner Form gewonnen wird. Schon hier greift im besten Fall ein Qualitätsmanagement, das gewährleistet, dass der Rohstoff einem gleichbleibendem Standard entspricht. Dadurch können die folgenden industriellen Prozesse auf den Rohstoff und seine Eigenschaften abgestimmt werden, ohne das bei jeder neuen Charge die Maschinen und Anlagen neu eingestellt werden müssen, was letztlich einen erheblichen Kostenfaktor in der Produktionskette darstellt.


    ©  Itsbetter