Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Dreh- und Frästeile Anbieter

Seite 1 von 2

Unitec Helmsdorf GmbH

Fabrikstraße 21
01833 Stolpen
Deutschland

+49 35973 2810

Die Unitec Helmsdorf GmbH, ein mittelständisches Unternehmen aus dem Landkreis Sächsische Schweiz, kann mit Stolz auf eine über 50-jährige Tradition bei der Herstellung von technischen Spezialprodukten für die unterschiedlichsten Anwendungen zurückblicken.

Ziegler GmbH

Bergstr. 5
88697 Bermatingen
Deutschland

+49 7544 95660

Mundinger Engineering GmbH

Braacher Strasse 24
36199 Rotenburg an der Fulda
Deutschland

+49 6623 923660

Vom speziellen Werkzeug bis zur Fertigungsanlage planen, konstruieren und bauen wir für Sie. Wir setzen Ihre Vorstellungen in die Wirklichkeit um! Überzeugen Sie sich selbst.

Klaus Metzger

Werner-von-Siemens-Strasse 7a
76694 Forst
Deutschland

+49 7251 980580

Lohnfertigung, Zerspanung, Fräsen, Bohren, Drehen, Präzision,Termintreue

Ziegler GmbH

Schießstattweg 11
88677 Markdorf
Deutschland

+49 7544 95960

Grindaix GmbH

Steinbachstr. 25
52074 Aachen
Deutschland

ThoDi GmbH

Saatwinkler Damm 42a
13627 Berlin
Deutschland

+49 30 3640790

die bremer drechslerei

Max-Planck-Strasse 14
27721 Ritterhude
Deutschland

+49 421 69894169

MATO Handels GmbH (VS-Villingen)

Robert-Bosch-Str. 10
78048 Villingen-Schwenningen
Deutschland

+49 7721 202810

WECO Werkzeugmaschinen GmbH u. Co. KG

Im Neuneck 11
78609 Tuningen
Deutschland

+49 7464 985040


  • 1
  • 2


Im Gegensatz zu Stanzelementen werden Frästeile durch spanabhebende Werkzeuge hergestellt. Kunststoff, Metall, Aluminium, Acrylglas oder Holz eignet sich besonders gut. Dabei werden meist CNC-Maschinen (Computerized Numerical Control) verwendet, die per Computersteuerung für höchste Präzision sorgen. Zu unterschiedlich sind Formen, Größen und Oberflächen, als dass Handarbeit hier effizient eingesetzt werden könnte. Während Stanzteile oft Massenware sind, werden Frästeile daher gern bei individuellen Kundenwünschen bevorzugt. Vom Firmenschild bis zu optischen Geräten oder den Hausbau reicht das breite Einsatzgebiet. 3-D-Maschinen garantieren das optimale Ergebnis bereits im Planungsstadium. Die Hersteller setzen dabei ebenso auf umfassende Beratungsleistungen wie auf den Service notwendiger Nachbehandlungen der Frästeile.
Information zur Branche Dreh- und Frästeile

Bei der Herstellung von Metallerzeugnissen werden vielfältige Dreh- und Frästeile benötigt. Viele metallverarbeitende Unternehmen stellen präzise Dreh- und Frästeile im Auftrag als Lohnarbeiten bzw. Lohnschleifen her. Diese können nach CAD-Zeichnungen auf 1000stel Millimeter genau erstellt werden. Derartige Dreh- und Fräsarbeiten werden häufig an CNC-Dreh- und Fräsmaschinen mittels CAD/CAM gefertigt. Die Arbeiten selbst werden von fachmännisch geschulten Facharbeitern ausgeführt, die mit der jeweiligen CNC-Drehmaschine oder CNC-Fräsmaschine langjährig vertraut sind. Bei der Herstellung von Drehteilen und Frästeilen handelt es sich oftmals um sogenannte Präzisionswerkzeuge und Bauteile für nahezu alle Industriebereiche und für das Handwerk. Mit Dreh- und Frästeilen können individuelle Werkstücke, Bauteile und Werkzeuge nach Kundenwunsch gefertigt werden. Dreh- und Frästeile können im Einzelnen sein: Antriebe, Schrauben, Gewindebolzen, Gelenke für Antriebe aller Art, Motorengehäuse, Nockenwellen u.v.m. Bearbeitet werden können alle zerspanbaren Metalle, Stahl, Edelstahl und Buntmetalle. Sehr häufig aber wird in der Herstellung von Dreh- und Frästeilen der Werkstoff Aluminium in verschiedenen Legierungen verwendet.


©  Itsbetter