Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Farzin-Vertrieb.com

Firmentyp: Großhandel, Einzelhandel, Vertrieb, Dienstleistung, Handel

Diana Str. 3
40223 Düsseldorf
Düsseldorf, Stadt
Nordrhein-Westfalen
Deutschland





Firmenpräsentation
Frei nach dem Motto „Drehen & Stopfen“ bieten wir ihnen alles für Ihren individuellen Rauchgenuss – ganz nach dem eigenen Geschmack und der eigenen Kreativität. Wir bieten Ihnen eine breite Kioskbedarf Auswahl an Zigarettenpapier, Blättchen, Drehfiltern, Bluntwarp, cigarette paper, Shisha Zubehör, Hülsen und Zubehör wie Dreh- und Stopfmaschinen, Aschenbechern und Feuerzeugen an. Ob dünn oder dick gerollt, ob mit oder ohne Filter, ob Blättchen oder fertige Hülsen. Was Sie am Ende geniessen, ist immer ihr ganz persönlicher Geschmack. Steigen Sie ein in die vielfältige Welt vom Farzin-Vertrieb. Vielfältig wie das Leben – so gestalten wir für Sie unser Angebot. Das Motto Genuss und Lebensart steht für unsere Produktauswahl sowie unseren Kiosk Trend Artikeln. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage und beim Einkaufsbummel..
Erfahrungsberichte
Schreiben Sie erste Produkt-Bewertung



0
Über uns

Unser Warensortiment präsentiert Ihnen vielseitige Produkte unter anderem Kioskartikel, Feuerzeuge, Geschenkartikel, Werbemittel und Raucherbedarf!.

Frei nach dem Motto „Drehen & Stopfen“ bieten wir ihnen alles für Ihren individuellen Rauchgenuss – ganz nach dem eigenen Geschmack und der eigenen Kreativität. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Blättchen, Drehfiltern, Hülsen und Zubehör wie Dreh- und Stopfmaschinen, Aschenbechern und Feuerzeugen an. Ob dünn oder dick gerollt, ob mit oder ohne Filter, ob Blättchen oder fertige Hülsen. Was Sie am Ende geniessen, ist immer ihr ganz persönlicher Geschmack. Steigen Sie ein in die vielfältige Welt vom Farzin-Vertrieb. Sind Sie Stopfer oder Dreher? Und genau hier scheiden sich die Geister. Und dennoch haben beide eines gemeinsam: die freie Entscheidung, Ihren Geschmack selbst in die Hand zu nehmen und zu geniessen. Vielfältig wie das Leben – so gestalten wir für Sie unser Angebot. Das Motto Genuss und Lebensart steht für unsere Produktauswahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Homepage und beim Einkaufsbummel.

Arbeitszeit:

Mo.08:00 - 18:00Mittagspause: -
Di.08:00 - 18:00Mittagspause: -
Mi.08:00 - 18:00Mittagspause: -
Do.08:00 - 18:00Mittagspause: -
Fr.08:00 - 18:00Mittagspause: -
Sa.10:00 - 17:00Mittagspause: -
So. geschlossen 

Leistungen
Liefergebiet

Deutschland

Österreich

Polen

Belgium

Denmark

Spain

Finland

Frankreich

United Kingdom

Greece

Ireland

Liechtenstein

Luxembourg

Netherlands

Portugal

Sweden

Versand

DPD

Leistungs- und Serviceangebot
Versand- und Lieferbedingungen
Kundenservice
Verkauf und Beratung

 Bestellservice

 Geschäftskundenberatung

Logistische Dienste
Werkstatt- und Reparaturdienste
Finanzdienste
Individueller Service
Informationsdienste
Zielgruppe

Endverbraucher

Firmen/gewerblich

Individualkunden

Öffentliche Hand

Fachhandel

B2B

Zahlungsarten

Nachnahme

Rechnung

Absatz

Europaweit

Überregional

Regional

Örtlich

Bundesweit

Wegbeschreibung, Parkbeschreibung und Parkmöglichkeiten

Wegbeschreibung
** Keine Wegebeschreibung vorhanden **
Parkbeschreibung
** Keine Parkbeschreibung vorhanden **

Meine AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Farzin-Vertrieb AGB's

Allgemeine Geschäftsbedingungen:

§ 1 Geltungsbereich & Abwehrklausel

Für die über diesen Internet-Shop begründeten Rechtsbeziehungen zwischen dem Betreiber des Shops (nachfolgend „Anbieter“) und seinen Kunden gelten ausschließlich die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung.

Abweichenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden wird ausdrücklich widersprochen. Diese werden nur dann wirksam, wenn sie vom Anbieter ausdrücklich schriftlich bestätigt werden.

§ 2 Anerkennung der allgemeinen Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Lieferungen und Leistungen, sofern nicht ausdrücklich anderweitige Vereinbarungen getroffen worden sind.

§ 3 Zustandekommen des Vertrages

Die Präsentation der Waren im Internet-Shop stellt kein bindendes Angebot des Anbieters auf Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Kunde wird hierdurch lediglich aufgefordert, durch eine Bestellung ein Angebot abzugeben.

Durch das Absenden der Bestellung im Internet-Shop gibt der Kunde ein verbindliches Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Kaufvertrages über die im Warenkorb enthaltenen Waren ab.

Nach Eingabe aller für die Bestellung notwendigen Daten erhält der Kunde noch einmal eine gesonderte Zusammenfassung der eingegebenen Daten, die er im Falle von Fehleingaben mittels des Korrekturbuttons berichtigen kann.

Durch Absendung der Bestellung erkennt der Kunde die gegenständlichen Geschäftsbedingungen als für das Rechtsverhältnis mit dem Anbieter allein maßgeblich an.

Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahmeder Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

§ 4 Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Der Widerruf ist zu richten an:

Groß- und Einzelhandel Farzin Vertrieb
Herr Farmahin
Diana Str.3
40223 Düsseldorf

Telefon: +49 211 7356741
Fax: +49 211 7356742
Web: www.farzin-vertrieb.com
E-Mail: info@farzin-vertrieb.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z. B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Besondere Hinweise
Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

--- Ende der Widerrufsbelehrung ---

Ergänzender Hinweis: Das Widerrufsrecht besteht, soweit nicht ein anderes bestimmt ist, nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde.


§ 5 Kostentragung bei Rücksendung der Ware nach Ausübung des Widerrufsrechts für Verbraucher:

Im Falle des Widerrufs trägt der Kunde die regelmäßigen Kosten der Rücksendung der Ware, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40,-- Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Anderenfalls ist die Rücksendung für den Kunden kostenfrei.

§ 6 Versand und Gefahrübergang

Sofern Vertragspartner des Anbieters ein Unternehmer i.S.d. Vorschriften des BGB ist gilt folgendes als vereinbart:

Erfüllungsort für unsere Verpflichtung ist, soweit nichts anderes vereinbart ist, unser Geschäftssitz. Unsere Lieferungen erfolgen, soweit wir die Versendung übernehmen, gemäß § 447 BGB. Eine Versicherung gegen Transportschäden erfolgt nur auf ausdrücklichen Wunsch, nach schriftlicher Bestätigung und auf Kosten des Vertragspartners.

Vorstehende Regelung gilt nicht für Verträge mit Verbrauchern.

§ 7 Zulässige Werbung

Der Anbieter kann auf der gelieferten Ware in geeigneter Weise auf seine Firma hinweisen. Der Kunde kann diesem Recht widersprechen, sofern er hieran ein überwiegendes Interesse hat.

§ 8 Zahlungsbedingungen / Versandinformationen

Der Mindestbestellwert richtet sich je nach Artikel und ist bei der Bestellung ersichtlich. Die vereinbarten Preise ergeben sich aus der Rechnung/ Auftragsbestätigung. Die Mehrwertsteuer wird gesondert ausgewiesen.
Der Rechnungsbetrag muss vollständig und ohne Abzüge innerhalb von 7 Tagen auf unser Konto eingehen. Sollte die Zahlung nicht innerhalb dieser Frist erfolgen, erlischt die Bestellung.

Mängelrügen oder sonstige Beanstandungen sind nur Rechtsgültig wenn Sie uns innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt der Ware schriftlich mitgeteilt werden. Mangelhafte Ware ist frei (Frankiert) auf unserer Aufforderung an uns zurück zu senden. Wir schreiben die Portokosten bei der nächsten Bestellung gut. Für Rücksendungen beanstandeter Ware ist der preiswerteste Weg zu wählen. Bei Rücklieferungen ohne unserer Zustimmung gehen Transport- und Verpackungskosten zu Lasten des Auftraggebers.

Benutzte Ware ist grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Es liegt im Ermessen der Farzin-Vertrieb, die Reklamation anzuerkennen. Mit erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preise ihre Gültigkeit. Aktuelle Preise stehen im Internet zur Einsicht bereit. Druckfehler und Preisänderungen behalten wir uns vor. Der Reklamation unseres Kataloges – auch auszugsweise bedarf unbedingt unserer schriftlichen Einwilligung.

Falls nicht ausdrücklich anders gewünscht, wird reklamierte Ware bei der nächsten Bestellung ersetzt.

Erhaltene Ware ist sofort zu überprüfen (§ 377 HGB). Für berechtigte Mängel leisten wir Gewähr, nach unserer Wahl durch Nachbesserung oder einer Ersatzlieferung. Die Ware bleibt bis zur Vollständigen Bezahlung Eigentum vom Farzin-Vertrieb Einzel und Großhandel.

Die Lieferung erfolgt schnellst möglich nach Einzahlung der Rechnung.. Überschreitet der Kunde diese Frist, gerät er ohne das Erfordernis einer Mahnung in Verzug.

Bei Zahlungen im Wege der Nachnahme entstehen dem Kunden Mehrkosten in Höhe von 10,- € zu dem Kaufpreises. Die Gebühr beinhalten die Inkassogebühr  von DPD. Es fallen keine weiteren Gebühren an. (keine Staffelung, das Angebot gilt innerhalb Deutschlands).

Für Lieferungen nach Belgien, Niederlande, Luxenburg, Österreich, Dänemark, Schweiz, Lichtenstein, Tschech. Republik, Frankreich, Großbritannien, Monaco, Polen, Slowakei, Italien, Slowenien, Ungarn, Schweden, Irland, Spanien, Portugal, Finnland, Estland, Lettland, Litauen, Norwegen, Bosnien & Herzegowina, Kroatien,, Serbien, Bulgarien, Rumänien, Griechenland und Island berechnen wir je nach Land und Gewicht die Versandkosten, unsere Versandkosten-Preisliste finden Sie hier.

8.1 Die angegebenen Preise des Verkäufers sind Endpreise, d.h. sie beinhalten sämtliche Preisbestandteile, einschließlich der gesetzlichen deutschen Umsatzsteuer. Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden bei der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot gesondert angegeben.

8.2. Für Lieferungen innerhalb Deutschlands bietet der Verkäufer folgende Zahlungsmöglichkeiten an, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

1. Vorauskasse per Banküberweisung (2% Skonto)
2. Nachname (0 Rabatt, 10 Euro DPD Gebühr)


8.3 Wird für das jeweilige Produkt zusätzlich ein Versand ins Ausland angeboten, hat der Kunde für Lieferungen ins Ausland folgende Zahlungsmöglichkeiten, sofern in der jeweiligen Produktdarstellung im Angebot nichts anderes bestimmt ist:

1. Vorauskasse per Banküberweisung (2% Skonto)


8.4 Ist Vorauskasse vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig.

8.5 Der Kunde ist zur Aufrechnung nur dann berechtigt, wenn die Gegenforderung unbestritten, rechtskräftig festgestellt oder von dem Verkäufer anerkannt ist.

8.6 Der Kunde kann ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit es sich um Forderungen aus demselben Vertragsverhältnis handelt.

8.7 Online-Paketverfolgung
Sie haben bei uns bestellt und fragen sich, wo Ihr Paket gerade steckt? Wenn Sie bei Ihrer Bestellung eine E-Mail-Adresse angegeben haben, dann bekommen Sie von uns per E-Mail eine Paketnummer zugeschickt, sobald Ihre Bestellung unser Haus verlässt. Mit dieser Nummer können Sie an dieser Stelle schnell und einfach den Paketstatus abfragen. Bitte beachten Sie, dass die Anfrage eine Weile dauern kann.

§ 9 Gewährleistung /Mängelgewährleistung

Sollten Sie einmal ein mangelhaftes oder beschädigtes Produkt erhalten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir geben Ihnen grundsätzlich 24 Monate Garantie auf unsere verkauften Geräte!Ausnahme Fall Gewerbliche Benutzung 1 Jahr Garantie. Sie können den Garantiefall schriftlich an Groß- und Einzelhandel Farzin Vertrieb, Karolingerstr. 105, 40223 Düsseldorf oder per E-Mail an info@farzin-vertrieb.com anzeigen. Es reicht aber auch die Rücksendung des mangelhaften oder beschädigten Produktes. Im Falle einer Rücksendung benutzen Sie bitte das Rücksendeformular. Bitte beschreiben Sie den Fehler kurz und markieren diesen mit einem Stück Klebeband o.ä. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie eine Gutschrift/Erstattung oder einen Ersatzartikel wünschen. Diese Garantie-Erklärung ist eine freiwillige Leistung von Farzin Vertrieb Groß- und Einzelhandel gegenüber den Endkunden. Sie lässt die gesetzliche Gewährleistungsverpflichtung unberührt.

Benutzte Ware ist grundsätzlich vom Umtausch ausgeschlossen. Es liegt im Ermessen der Farzin-Vertrieb, die Reklamation anzuerkennen. Mit erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preise ihre Gültigkeit. Aktuelle Preise stehen im Internet zur Einsicht bereit. Druckfehler und Preisänderungen behalten wir uns vor. Der Reklamation unseres Kataloges – auch auszugsweise bedarf unbedingt unserer schriftlichen Einwilligung.

§ 10 Schadensersatz, Rücktritt wegen Pflichtverletzung, Garantie

Der Anbieter haftet dem Kunden auf Schadenersatz für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, nach den gesetzlichen Vorschriften. Für sonstige Schäden haftet der Anbieter nur wenn sie auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung seinerseits beruhen. Die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen es sei denn, es handelt sich um Schäden aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten. Dem Verschulden des Anbieters hinsichtlich einer Pflichtverletzung steht das Verschulden eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Anbieters gleich. In jedem Fall ist die Haftung des Anbieters jedoch auf den vertragstypischen und vernünftigerweise voraussehbaren Schaden begrenzt. Hat der Anbieter eine Pflichtverletzung zu vertreten, so ist der Vertragspartner unter den gesetzlichen Voraussetzungen zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, soweit es nicht um einen Mangel geht. Die Vorschriften des Produkthaftungsgesetzes (ProdHaftG) bleiben von den vorstehenden Regelungen unberührt.

§ 11 Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung sämtlicher Forderungen gegen den Vertragspartner aus der gesamten Geschäftsbeziehung, gleich aus welchem Rechtsgrund, unser Eigentum (Vorbehaltsware). Der Eigentumsvorbehalt erstreckt sich auch auf den anerkannten Saldo, soweit wir Forderungen gegenüber dem Vertragspartner in laufende Rechnung buchen (Kontokorrent- Vorbehalt). Bei schuldhaftem vertragswidrigem Verhalten des Vertragspartners, insbesondere bei Zahlungsverzug, sind wir berechtigt, die Vorbehaltsware zurückzunehmen. Der Vertragspartner ist verpflichtet, die Vorbehaltsware gegen die Gefahr des zufälligen Unterganges, insbesondere Diebstahl, Feuer-, Bruch- und Wasserschäden auf eigene Kosten zu versichern und uns auf Verlangen den Abschluss der Versicherung nachzuweisen. Er hat auf seine Kosten Reparatur-, Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten an der Vorbehaltsware durchzuführen, sofern solche erforderlich sind.

Die Abtretung oder Verpfändung von dem Kunden gegenüber dem Anbieter zustehenden Ansprüchen oder Rechten ist ausgeschlossen, sofern der Anbieter nicht schriftlich zustimmt. Zur Zustimmung ist der Anbieter nur verpflichtet, wenn der Kunde ein berechtigtes Interesse an der Abtretung oder Verpfändung nachweist.

§ 12 Reparaturen

Sollte eines Ihrer bei uns erstandenen Produkte einmal außerhalb der Garantie zu Schaden kommen, so besteht oft die Möglichkeit, dieses bei uns im Hause zu beheben. Gerne leiten wir das Produkt zur Reparatur auch an den Hersteller oder Lieferanten weiter. Auch hier ist eine vorherige telefonische oder schriftliche Absprache mit dem Kundenservice erbeten. Auf Wunsch erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag.

§ 13 Quittungen

Quittungen bewahren Sie bitte auf! Sie sind als Kaufnachweis bei Reklamationen oder bei Diebstahl für die Versicherungen wichtig. Sollten Sie Ihre Unterlagen zu Ihren Bestellungen verlieren, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice. Wir senden Ihnen eine Kopie der Daten Ihrer Bestellung gerne zu.

§ 14 Mehrwertsteuer-Rückerstattung

Die Mehrwertsteuer (MwSt) wird für Export-Kunden aus Nicht-EU-Ländern abzgl. einer Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 10,00 bei MwSt-Beträgen bis zu € 100,00 erstattet. Bei Beträgen über € 100,00 entfällt die Gebühr. Anfallende Bankspesen gehen zu Lasten des Kunden. Sofortabzug für Firmen nur unter Angabe der VAt-Nr. oder UID-Nr.

§ 15 Verpackung

Wir befolgen die gemäß Verpackungsverordnung vorgegebenen Rücknahme- und Verwertungsanforderungen. Nach Gebrauch können Sie unsere Verpackungen einfach über den „Gelben Sack“, bzw. die „Gelbe Tonne“ oder über die Altpapiersammlung dem Recycling zuführen.

§ 16 Rechtswahl und Gerichtsstand

Auf die vertraglichen Beziehungen zwischen dem Anbieter und dem Kunden findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen. Vertragssprache ist Deutsch.

Gerichtsstand für sämtliche sich zwischen den Parteien aus dem Vertragsverhältnis ergebenden Streitigkeiten ist, soweit es sich bei dem Kunden um einen Unternehmer handelt der Ort unseres Hauptsitzes, Düsseldorf.

§ 17 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne der vorgenannten Bestimmungen unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.

§ 18 Vertragstextspeicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

Alle aufgeführten Bezeichnungen, Logos, Namen und Warenzeichen (auch solche, die nicht explizit gekennzeichnet sind) sind Warenzeichen welche eingetragen sind. Warenzeichen oder sonstige urheberrechtlich oder Marken- bzw. Titelrechtlich geschützte Bezeichnungen ihrer jeweiligen Eigentümer werden von uns als solche ausdrücklich anerkannt.

§ 19 Copyright

Die Nennung dieser Bezeichnungen, Logos, Namen und Warenzeichen geschehen lediglich zur Identifikationszwecken und stellt keinerlei Ansprüche von Farzin-Vertrieb an bzw. auf diese Bezeichnungen, Logos, Namen und Warenzeichen dar.  Zudem kann aus dem Erscheinen auf diesen Webseite nicht darauf geschlossen werden, dass Bezeichnungen, Logos oder Namen frei von gewerblichem Schutzrecht sind.

Gerichtsstand ist Düsseldorf, Deutschland

Bilder
Smoking Slim Filter Regular

Smoking Slim Filter Regular

Produkt- und Leistungssortiment
  • zigarettenpapier



©  Itsbetter