Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Heißdampfförderschlauch

Der hochtemperaturbeständige Dampf Trix® 6000 wurde für den zuverlässigen und sicheren Einsatz beim Transport von Heißdampf in der chemischen und petrochemischen Industrie

Industriebedarf Castan GmbH

71691-D Freiberg am Neckar
        20-22 Steinbeisstraße

+49 7141 29430

+49 7141 294355

Der hochtemperaturbeständige Dampf Trix® 6000 wurde für den zuverlässigen und sicheren Einsatz beim Transport von Heißdampf in der chemischen und petrochemischen Industrie.


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Bei Dampf Trix® 6000 handelt es sich um einen Heißdampfförderschlauch nach EN ISO 6134 mit Sicherheitsfaktor 10:1. Der Heißdampfförderschlauch verfügt über eine optimierte Lebensdauer und deutlich verbesserte Beständigkeit gegenüber Pop-Corning. Dem Heißdampfförderschlauch seine besonders hitzebeständige, aus hochqualitativem Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) gefertigte Innen- und Außenschicht ermöglichen den Transport von reinem gesättigtem Wasserdampf von +210°C bei 18 bar, kurzfristig sogar von +220°C bei 23 bar. Der Heißdampfförderschlauch Dampf Trix® 6000  wurde für den zuverlässigen und sicheren Einsatz beim Transport von Heißdampf in der chemischen und petrochemischen Industrie, in Raffinerien, dem Baugewerbe und der Schifffahrt entwickelt.
Produktparameter

Einsatzgebiet : Dampf Trix® 6000 wurde für den zuverlässigen und sicheren Einsatz beim Transport von Heißdampf in der chemischen und petrochemischen Industrie, in Raffinerien, dem Baugewerbe und der Schifffahrt entwickelt.

Katalog-Nr : 503519

Artikel-Nr : 147168

Nennweite : 9,5 mm

Wandstärke : 6 mm

Länge : 40 m

Gewicht : 0,4 kg/m

Biegeradius : 100 mm

Betriebsdruck : 18 bar

Berstdruck : 180 bar

Bilder

Heißdampfförderschlauch


©  Itsbetter