Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Analysentiegel für Massenspektrometer

technische Keramik

BCE Special Ceramics GmbH

68229-D Mannheim
        8 Markircher Straße

+49 621 483680

+49 621 479296

Zur Produktseite des Anbieters

Analysentiegel für Massenspektrometer oder DTA-Geräte aus A-997


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Temperaturen jenseits von 1.000 °C sind für die meisten Metalle nur schwer dauerhaft zu ertragen. Hier beginnt die Domäne der technischen Keramiken, die Einsatztemperaturen von 1.750 °C und mehr ohne Probleme widerstehen können. Einen weiteren Vorteil der keramischen Werkstoffe bietet zudem die (Ultra-)Hochvakuumbeständigkeit auch bei höchsten Anwendungstemperaturen von über 1.750 °C. Zudem bieten technische Keramiken den Vorteil der dimensionalen Stabilität, d.h. ein Erweichen und Fließen des Materials findet nicht statt. Neben der Formstabilität zeichnen Oxidkeramiken auch eine chemische Beständigkeit verbunden mit einer entsprechenden Oxidationsbeständigkeit aus, was sie für den Einsatz als Tiegelmaterialien im Bereich hochpräziser Analysegeräte prädestiniert. Die BCE fertigt präzise und hochreine Al2O3-Tiegel mit einer Reinheit bis hin zu 99,95%.
Produktparameter

Einsatztemperaturen von 1.750 °C

Hochvakuumbeständig

Bilder

Analysentiegel für Massenspektrometer

Bewertungen/Referenzen
Schreiben Sie erste Produkt-Bewertung
0

©  Itsbetter