Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Blockierbare Gasfedern

Gasfedern von Weforma

Weforma

52224-D Stolberg (Rheinland)
        44 Werther Str.

+49 2402 98920

+49 2402 989220

Gasfedern dienen zum kontrollierten Heben und Senken von Deckeln, Hauben und Klappen u.a. im Maschinen-, Apparate- und Fahrzeugbau sowie in der Möbelfabrikation, Medizintechnik und Luftfahrtindustrie.


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Gasfedern zeichnen sich durch höchste Korrosionsbeständigkeit, minimale Reibungswerte zur Erreichung von niedrigsten Ausschubkräften, beste Standzeiten und Langlebigkeit aus. Gasfedern bieten Schutz bei Vibrationen und leichten Seitenkräften und können lagenunabhängig eingebaut und gelagert werden.
Stufenlos über den kompletten Hub arretierbarHohe KorrosionsbeständigkeitGehäuse: pulverbeschichtetKolbenstange: keramisch beschichtetminimale Reibungswerte zur Erreichung von niedrigsten AusschubkräftenIntegrierte Fettkammer und GleitlagerNiedrige LosbrechkraftEinbaulage: beliebigwartungsfrei und einbaufertigTemperaturbereich: -20°C – +80°C, optional: -45°C – +200°Ceinstellbare Füllkraft (Option)
Produktparameter

Stufenlos über den kompletten Hub arretierbar

Hohe Korrosionsbeständigkeit

Integrierte Fettkammer und Gleitlager

Bilder

Blockierbare Gasfedern

Das könnte Sie auch interessieren

©  Itsbetter