Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Flüssigkeitskühlkörper für Hochleistungselektronik

Kühlung für Hochleistungselektronik von CTX Therma

CTX Thermal Solutions GmbH

41334-D Nettetal
        104 Lötscher Weg

+49 2153 73740

+49 2153 737410

Flüssigkeitskühlkörper von CTX Thermal Solutions


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Moderne Hochspannungsumrichter und Eisenbahntechnik, Transportsysteme und industrielle Computer sind ohne eine effektive Kühlung ihrer Hochleistungselektronik nicht denkbar. Die elektronische Leistungsdichte und damit auch die entstehende Wärme sind so hoch, dass eine lüfterbetriebene Kühlung nicht mehr ausreicht. Flüssigkeitskühlung ist hier die Lösung. Schließlich ist bereits eine dünne Wasserleitung um ein Vielfaches effektiver als lüftergestützte Kühllösungen. Flüssigkeitskühlkörper kommen mit einer sehr geringen Übertragungsfläche aus und sind daher kompakt. Zudem leiten diese Kühlsysteme den Kühlungsprozess genau dort ein, wo die Wärme entsteht: unmittelbar an den elektronischen Hochleistungselementen der Baugruppen. Dadurch werden 15 bis 25 Prozent mehr Wärme abgeleitet als bei herkömmlichen Kühlsystemen. Daher bilden Flüssigkeitskühlkörper heute die obere Leistungsklasse der Kühlkörpertechnik. Mit ihrer Hilfe lassen sich Kühlkreisläufe realisieren, in denen Fluide wie Wasser, Öl, Alkohol oder auch bestimmte Gase zur Kühlung dienen.
Produktparameter

Flüssigkeitskühlung

Hochtemperaturverlöten von Al und VA

Kühlmedium Wasser + Glycol bei VA beliebig

Bilder

Flüssigkeitskühlkörper für Hochleistungselektronik


©  Itsbetter