Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Normen Prüfverfahren

Normen Prüfverfahren, Ausrüstungen für Normen Prüfverfahren,V-4003 - Biegeverhalten von Kabeln

Stahl GmbH

74564-D Crailsheim
        3 Wilhelm-Maybach-Str.

+49 7951 91500

+49 7951 915027

V-4003 - Biegeverhalten von Kabeln
Ausrüstungen für Normen
PrüfverfahrenBiegeverhalten von Kabeln und isolierten Leitungen


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
V-4003 - Biegeverhalten von Kabeln Ausrüstungen für Normen PrüfverfahrenBiegeverhalten von Kabeln und isolierten Leitungen Prüfanlage V-4003 für PVC- und Gummileitungen nach VDE 0472 Teil 603, VDE 0282 Teil 2, VDE 0281 Teil 2, HD 22.2 S3, HD 21.1 S3 Normengerechte Prüfung nachVDE - 0472 Teil 603 von PVC- und Gummileitungen von 0,5 bis 4 qmm Der Messstrom ist von ca. 1 Ampere bis zu 35 Ampere stufenlos für jede Einzelader einstellbar. (Nominalwerte 1,5A - 32A) Der Prüfstrom wird mit einer Kleinspannung erzeugt und mittels einer Trenntrafo-Kombination auf die, mit der Netzspannung verbundenen Leiter aufgeprägt. Die Netzspannung ist über einen FI - Schutzschalter geführt, so dass Leckströme während des gesamten Prüfprozesses erkannt werden. Bei diesem Prüfverfahren ist die Verlustleistung erheblich reduziert.
Produktparameter

Ausrüstungen für Normen Prüfverfahren

Prüfanlage V-4003 für PVC- und Gummileitungen nach VDE 0472 Teil 603, VDE 0282 Teil 2, VDE 0281 Teil 2, HD 22.2 S3, HD 21.1 S3

Bilder

Normen Prüfverfahren


©  Itsbetter