Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Werkzeugmaschinen Anbieter

Seite 1 von 5

Philipp Lahres GmbH & Co. KG

Friedensstrasse 3-5
69469 Weinheim
Deutschland

+49 6201 59730

Die Herstellung von Präzisionsgewindespindeln, Muttern und Maschinenteilen ist seit mehr als 60 Jahren die Aufgabe der Philipp Lahres GmbH & Co. 40 hochspezialisierte Mitarbeiter, meist selbst ausgebildet und seit vielen Jahren in der Firma

braun WerkzeugmaschinenVertrieb & Service GmbH

Industriestraße 41
72585 Riederich
Deutschland

+49 7123 93430

VMR OHG

Waldstraße 8
78087 Mönchweiler
Deutschland

+49 7721 95300

MAG IAS GmbH

Stuttgarter Straße 50
73033 Göppingen
Deutschland

+49 7161 20100

MAW Werkzeugmaschinen GmbH

Industriestraße 6
71069 Sindelfingen
Deutschland

+49 7031 73760

Als mittelständisches, familiengeführtes Vertriebs- und Service-Unternehmen für Präzisionswerkzeugmaschinen sind wir mit den Hochtechnologie-Produkten unserer Herstellerwerke in der gesamten Bundesrepublik vertreten. Ob für Medizin- und Dentaltechnik,

Richard Welter Maschinen- & Zahnradfabrik Gmb

Karl-Kammer-Straße 7
77933 Lahr/Schwarzwald
Deutschland

+49 7821 94280+9230

Industrie Automation & Service GmbH

Kronwinkler Straße 72
81245 München
Deutschland

+49 89 89711710

HENKEL + ROTH GmbH

Gewerbepark Am Wald 3 d
98693 Ilmenau
Deutschland

+49 3677 64390

Firmenphilosophie Bewegende Ideen für dynamische Märkte Als dynamisches, modernes Unternehmen sieht HENKEL + ROTH es als wichtigste Aufgabe, den Kunden durch innovative und individuelle Sondermaschinen entscheidende Vorteile im Wettbewerb zu sichern.

MAFRA MAILE + HASS GMBH PRÄZISIONSMASCHINE

Schutterstr. 2/4
77746 Schutterwald
Deutschland

+49 781 95530

D & H Werkzeugmaschinen GmbH

Marie-Curie-Str. 2b
63329 Egelsbach
Deutschland

+49 6103 2702780

Wir D&H Werkzeugmaschinen GmbH, betreuen seit mehr als 20 Jahren erfolgreich Unternehmen im Bereich der Metallbearbeitung, Werkzeug- u. Formenbau und der Produktion.



Werkzeugmaschinen haben ihren Einsatzbereich im Maschinenbau wie auch im klassischen Werkzeugbau und dienen dem Bearbeiten unterschiedlicher Werkstücke. Dazu gehören umformende Werkzeugmaschinen ebenso, wie spanende, abtragende und zerteilende Maschinen, die orientiert an ihre Anforderungen, eine Schnittbewegung oder eine Spanabnahme durchführen. Sollen Kunststoffe oder Metalle wie Aluminium oder Stahl bearbeitet werden, werden meist umformende Maschinen eingesetzt, die auch der Holzbearbeitung dienen. Zu den spanenden Werkzeugmaschinen gehören unter anderem Laserbearbeitungs- und Erodiermaschinen, die mit Hochleistungsbearbeitungswerkzeugen arbeiten. Diese sind in der Regel mit leistungsstarken und hochwertigen Schneidstoffen ausgestattet, zu denen Beschichtungen aus Diamant, Keramik und Hartmetall gehören.
Information zur Branche Werkzeugmaschinen

In der Praxis sind alle Werkzeugmaschinen im Maschinenbau Einrichtungen, mit deren Hilfe umformende oder trennende Maßnahmen an Werkstücken durchgeführt werden. In erster Linie gelten deshalb Drehmaschinen, Fräsmaschinen oder Bearbeitungszentren als Werkzeugmaschinen. Aber auch handbetriebene Geräte wie Bohrmaschinen oder Winkelschleifer, pneumatisch oder elektrisch angetrieben, sind in diesem Sinne Werkzeugmaschinen. Im Werkzeugbau finden sich noch weitere Maschinen, die indirekt oder direkt in die Sparte der Werkzeugmaschinen einzuordnen sind. So etwa Richtpressen, Stanzautomaten, Bohrerschleifmaschinen, Messerschleifmaschinen, Schneidsysteme, Verseilemaschinen zur Kabelverdrillung, allgemeine Schleifmaschinen oder Verzahnungsmaschinen. Eine im Werkzeugbau zur Anwendung kommende Maschine fertigt in der Regel immer nur einen Teil eines Produktes. Dieser Teil wird in der nachfolgenden Montage zusammen mit weiteren Teilen zum fertigen Produkt. Dies kann ein einfacher Handmeißel sein, der aus geschmiedetem Stahl und einem Kunststoffgriff besteht, oder Standbohrmaschinen mit Hunderten von Einzelteilen von den Standsäulen oder den Antriebsmotoren bis hin zu den Kühlmittelschläuchen. Die ständig fortschreitende Entwicklung im Maschinenbau ist auf die Automatisierung bis hin zur Robotik ausgerichtet.


©  Itsbetter