Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Werkzeug Anbieter

Seite 53 von 54

Heymann Werkzeugbau

Langer Weg 11
96515 Sonneberg
Deutschland

+49 3675 703184

Schweiher Werkzeugbau GmbH & Co. KG

Johannes-Bieg-Straße 15
74391 Erligheim
Deutschland

+49 7143 26270

Werkzeugbau Dieter Vieth

Lützowstrasse 117
42653 Solingen
Deutschland

+49 212 593480

Maschinen- und Werkzeugbau Mirwald GmbH

Münchberger Strasse 4
93057 Regensburg
Deutschland

+49 941 699180

H+S Kunststofftechnik - Werkzeugbau

Kolpingstrasse 19
74523 Schwäbisch Hall
Deutschland

+49 791 855375

Jürgen Frank Werkzeugbau + Kunststoffverarbei

Carl-Benz-Strasse 10
75031 Eppingen
Deutschland

+49 7262 61810

W.F.V. Werkzeugbau

Opferwiese 4
59969 Bromskirchen
Deutschland

+49 2984 31163

Sudwischer Modell- und Werkzeugbau

Mindener Strasse 304
32049 Herford
Deutschland

+49 5221 1879970

Walter Büsch Werkzeugbau GmbH & Co KG

Berger Strasse 21
61138 Niederdorfelden
Deutschland

+49 6101 536600

Frank Aulbach Werkzeugbau GmbH

Kurfürst-Eppstein-Ring 34
63877 Sailauf
Deutschland

+49 6093 995020




Werkzeuge werden in allen industriellen Bereichen benötigt. Sie unterstützen die handwerkliche und produktive Arbeit und unterteilen sich in handelsübliche Werkzeuge, die häufig benötigt werden, und Spezialwerkzeuge, die einer speziellen Anfertigung für einen besonderen Einsatzzweck bedürfen. Spezialwerkzeuge sind oftmals nicht frei verkäuflich und in großen Stückzahlen erhältlich, sie werden nach Bedarf bestellt. Frei verkäufliche Werkzeuge werden dagegen nicht nur in Industrie und Handwerk, sondern auch im privaten Bereich eingesetzt. Wichtig beim Kauf von Werkzeugen ist eine hohe Qualität, denn sie müssen oftmals auch harten Einsätzen genügen und dürfen ihren Dienst nicht versagen. Verschleißfreie und robuste Materialien sind deshalb ein wichtiges Kriterium für die Auswahl von Werkzeugen.
Information zur Branche Werkzeug

Werkzeuge werden in allen industriellen Bereichen benötigt. Sie unterstützen die handwerkliche und produktive Arbeit und unterteilen sich in handelsübliche Werkzeuge, die häufig benötigt werden, und Spezialwerkzeuge, die einer speziellen Anfertigung für einen besonderen Einsatzzweck bedürfen. Spezialwerkzeuge sind oftmals nicht frei verkäuflich und in großen Stückzahlen erhältlich, sie werden nach Bedarf bestellt. Frei verkäufliche Werkzeuge werden dagegen nicht nur in Industrie und Handwerk, sondern auch im privaten Bereich eingesetzt. Wichtig beim Kauf von Werkzeugen ist eine hohe Qualität, denn sie müssen oftmals auch harten Einsätzen genügen und dürfen ihren Dienst nicht versagen. Verschleißfreie und robuste Materialien sind deshalb ein wichtiges Kriterium für die Auswahl von Werkzeugen.


©  Itsbetter