Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Verpackungsmittel Anbieter

Seite 1 von 1

1 & 1 Pulspack e. K.

Am Lindenkamp 21
42549 Velbert
Deutschland

+49 2051 807962

1&1 Pulspack Verpackung - Verpackungsmaterial und Verpackungsmaschinen - Verpackungslösungen und Verpackungsentwicklungen Verpackungsmaterial aller Art, Beratung in allen Verpackungsfragen, ständige Verfügbarkeit der Artikel, gute Qualität und

W. Dimer GmbH

Haseläckerweg 4
79725 Laufenburg
Deutschland

+49 7763 80200

2003 übernahm A. Dannenberger im Rahmen einer Nachfolgeregelung die traditionsreiche Firma. Heute positioniert er sie mit der Erfahrung aus 70 Jahren Tradition, als zuverlässigen Partner in der industriellen Veredelung von Schaumstoffen, Verarbeitung von

WEILEDER Verpackungen GmbH & Co. KG

Daimlerstraße 4
86899 Landsberg am Lech
Deutschland

+49 8191 911950

Weileder Verpackungen ist ein familiengeführter, herstellerunabhängiger Fachgroßhändler und Servicedienstleister für Verpackungsfolien (Schrumpffolien und Stretchfolien), Verpackungsmaschinen und weitere Verpackungsmaterialien.

Coburger Kartonagenfabrik GmbH & Co. KG

Mühlenweg 1-2
96487 Dörfles-Esbach
Deutschland

+49 9561 8540

Die Unternehmensgruppe - Coburger Kartonagenfabrik (COKA) sowie das Schwesterunternehmen Bergische Kartonagenfabrik BEKA- beschäftigt weit über 370 Mitarbeiter, die im Konsumgüterbereich Food- Non-Food kundeneindividuell

  • 1


Als Verpackungsmittel sind alle Materialien zu verstehen, die notwendig sind, um Güter oder Waren zu verpacken. Dazu zählen in erster Linie Kartons und Faltschachteln unterschiedlicher Größe wie auch Holzkisten oder Kunststoffboxen. Im Weiteren gehören zu den Verpackungsmitteln auch Füllstoffe wie Polystyrol, besser bekannt unter dem Markennamen Styropor, mit dessen Hilfe das Material in der Verpackung gegen Stöße geschützt wird. Weitere zu den Verpackungsmitteln zählende Materialien sind Klebebänder oder Umreifungsbänder sowie Aufkleber mit Informationen und Warnhinweisen. Welche Verpackungsmittel verwendet werden, ist abhängig von der Ware selbst und der Versandart. So wird zum Beispiel bei Luftfracht aufgrund der hohen Frachtraten darauf geachtet, das Gewicht der Verpackung möglichst niedrig zu halten, ohne dabei die Stabilität zu verringern.
Information zur Branche Verpackungsmittel

Als Verpackungsmittel sind alle Materialien zu verstehen, die notwendig sind, um Güter oder Waren zu verpacken. Dazu zählen in erster Linie Kartons und Faltschachteln unterschiedlicher Größe wie auch Holzkisten oder Kunststoffboxen. Im Weiteren gehören zu den Verpackungsmitteln auch Füllstoffe wie Polystyrol, besser bekannt unter dem Markennamen Styropor, mit dessen Hilfe das Material in der Verpackung gegen Stöße geschützt wird. Weitere zu den Verpackungsmitteln zählende Materialien sind Klebebänder oder Umreifungsbänder sowie Aufkleber mit Informationen und Warnhinweisen. Welche Verpackungsmittel verwendet werden, ist abhängig von der Ware selbst und der Versandart. So wird zum Beispiel bei Luftfracht aufgrund der hohen Frachtraten darauf geachtet, das Gewicht der Verpackung möglichst niedrig zu halten, ohne dabei die Stabilität zu verringern.


©  Itsbetter