Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Theater- und Konzertveranstalter Anbieter

Seite 15 von 53

Concertare

Kölner Strasse 44
51399 Burscheid
Deutschland

+49 2174 79080

ALP-Media GmbH -Veranstaltungstechnik-

Freudenthal 64
51379 Leverkusen
Deutschland

+49 214 87099155

Sound & Vision Veranstaltungstechnik GmbH

Daimlerstrasse 14
59609 Anröchte
Deutschland

+49 2947 568890

GVO GmbH für Veranstaltungen und Organisation

Fritz-Frey-Str 17
69121 Heidelberg
Deutschland

+49 6221 45670

M.A.X. Veranstaltungstechnik

Benzstrasse 12
68542 Heddesheim
Deutschland

+49 6203 43778

AMP SOUND Veranstaltungstechnik GmbH

Raun 21
63667 Nidda
Deutschland

+49 6043 950526

Proton Veranstaltungstechnik GmbH

Im Wingert 28
65760 Eschborn
Deutschland

+49 6196 496794

Glücklicht-Die Veranstaltungsmacher GmbH

Am Weitlesberg 4
86919 Utting am Ammersee
Deutschland

+49 8806 923230

SUBSONIC Veranstaltungstechnik

Hauptstr. 37
82343 Pöcking
Deutschland

+49 8157 901064

MDS PAtec Veranstaltungstechnik

Kistlerhofstrasse 70 Geb. 160
81379 München
Deutschland

+49 89 72015790


Information zur Branche Theater- und Konzertveranstalter

Theater- und Konzertveranstalter planen und organisieren musikalische und schauspielerische Veranstaltungen. Der Beruf der Theater- und Konzertveranstalter ist der Kategorie Kultur, Sport und Unterhaltung zuzuordnen. Grundsätzlich steht die administrative Organisation im Vordergrund. Im weiteren kann ein Theater- und Konzertveranstalter über eigene Veranstaltungstechnik verfügen oder diese je nach Bedarf anmieten beziehungsweise eine darauf spezialisierte Firma beauftragen, entsprechende Technik zu installieren. Die Organisation einer Veranstaltung oder einer Reihe von Veranstaltungen, etwa eine Künstlertournee, beginnt in der Regel mit der Planung der Veranstaltungsorte. Der Suche nach geeigneten Hallen, Räumen oder Open-Air-Plätzen. Theater- und Konzertveranstalter schließen zumindest für den Zeitraum der jeweiligen Veranstaltungen mit den auftretenden Künstlern Verträge ab, in denen die Rechte und Pflichten der Vertragsparteien geregelt sind. Während das Theaterstück meist in bestehenden Schauspielhäusern aufgeführt wird und die Technik dabei fest installiert ist, ergibt sich bei Tourneen mit wechselnden Auftrittsorten ein erheblicher Aufwand für den Auf- und Abbau sowie den Transport der gesamten Bühnentechnik.


©  Itsbetter