Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Physikalische Untersuchung und Beratung Anbieter

Seite 9 von 43

Oberland-Werkstätten GmbH

Obermühlstrasse 81
82398 Polling
Deutschland

+49 8041 785721

Schreinerwerkstätten Gerhard GmbH & Co. KG

Kraillinger Strasse 8
82131 Gauting
Deutschland

+49 89 8956950

Gustav van Treeck Werkstätten für Mosaik & Gl

Schwindstrasse 3
80798 München
Deutschland

+49 89 5234085

Eurowerkstatt Inh. Ekrem Akbiyik

Hauptstrasse 65
79576 Weil am Rhein
Deutschland

+49 7621 579758

ZIMMER TECHNISCHE WERKSTÄTTEN GmbH

Im Salmenkopf 5
77866 Rheinau
Deutschland

+49 7844 91380

Bruderhaus Werkstätten der Gustav-Werner-Stif

Oberlinstrasse 19
72762 Reutlingen
Deutschland

+49 7121 278535

Datex Werkstattschutzbezüge GmbH

Bülowstrasse 92
45711 Datteln
Deutschland

+49 2363 34579

Cerning & Stoepel mech. Werkstatt OHG

Bochumer Strasse 75
44866 Bochum
Deutschland

+49 2327 54490

Cohrs Werkstätten GmbH

Vogteistrasse 27-30
29683 Fallingbostel
Deutschland

+49 5162 98910

KWO Kunstgewerbe-Werkstätten-Olbernhau GmbH

Sandweg 3
09526 Olbernhau
Deutschland

+49 37360 1610


Information zur Branche Physikalische Untersuchung und Beratung

Die physikalische Untersuchung und Beratung zählt zu dem Bereich wirtschaftliche Dienstleistungen und beinhaltet verschiedene Aufgaben, die sowohl die Ausführung von Prüfungen etwa an Werkstoffen wie auch die Beratung zur Nutzung der jeweiligen Werkstoffe beinhaltet. In der physikalischen Untersuchung und Beratung werden beispielsweise metallische oder organische Werkstoffe auf ihre Eigenschaften hin geprüft. Außerdem wird geprüft, wie diese Werkstoffe zu bearbeiten sind. Dazu zählen verschiedene zerstörungsfreie sowie zerstörende Verfahren auf Zug-, Druck- und Biegefestigkeit. Im Weiteren kommen Steuerungs-, Mess- und Regelungsverfahren dazu sowie je nach Werkstoff elektrische Messungen etwa auf einen Widerstandswert. Auch die Normen und Standards zum Umgang mit dem zu untersuchenden Werkstoff sind Teil der physikalischen Untersuchung und Beratung. Nach Abschluss oder nach einer Zwischenauswertung erfolgt in der physikalischen Untersuchung und Beratung die Darlegung der Fakten an den Kunden und welche Möglichkeiten bestehen, den jeweiligen Werkstoff einzusetzen. In der Regel bestehen bereits bei der Beauftragung konkrete Vorgaben zur Nutzung, sodass die Untersuchungen gezielt auf bestimmte Parameter durchgeführt werden können.


©  Itsbetter