Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Parkettlegerei Anbieter

Seite 4 von 9

PSParkettstudio GmbH

Zähringer Str. 8
79108 Freiburg im Breisgau
Deutschland

Hain Industrieprodukte Vertriebs-GmbH

Am Eckfeld Süd 4
83543 Rott am Inn
Deutschland

+49 8039 4040

Trumpf-Fertigparkett GmbH & Co KG

Bollstrasse 1
72108 Rottenburg am Neckar
Deutschland

+49 7073 91630

Das Korkparkett oHG

Wandsbeker Chaussee 299
22089 Hamburg
Deutschland

+49 40 2003080

Fiedler Parkett

Seesener Str. 53
10711 Berlin
Deutschland

Parkett-Berndt

Zu den Gärten 10
29643 Neuenkirchen
Deutschland

+49 5193 2356

Der Parkett Riese

Ernst-Weyden-Str. 17
51105 Köln
Deutschland

+49 221 870900

Parkett und Fussbodenbau Hasler GmbH

Dürener Str. 437
50858 Köln
Deutschland

+49 2234 434204

Parkett Sill

Friedrich-Ebert-Str. 14
61130 Nidderau
Deutschland

+49 6187 994630

DRÜSEDAU - Parkett & Leistenfabrik GmbH & Co.

Bahnhof Densberg NULL
34632 Jesberg
Deutschland

+49 2592 919568


Information zur Branche Parkettlegerei

In der Parkettlegerei geht es um die Gestaltung oder auch Reparatur von Fußböden aus Parkett, einer speziellen Form von Holzfußböden, die in verschiedenen Verfahren hergestellt werden. Der Parkettleger, ein handwerklicher Ausbildungsberuf, verlegt etwa Dielen, Fertigparkett oder Massivparkett nach Vorgabe in bestimmter Ausrichtung. Üblicherweise werden in der Parkettlegerei die einzelnen Parkett-Teile im Verbund verlegt, sodass sich eine geschlossene Trittdecke ergibt. Gerade Massivparkett erfordert in der Parkettlegerei erhöhte Aufmerksamkeit des Handwerkers, da das natürlich gewachsene Holz bei der Verlegung des Parketts in der Maserung übereinstimmen sollte. Dazu wird unter anderem die Verlegerichtung längs zur Fensteröffnung erfolgen, um einen Schattenwurf der Parkettkanten bei einstrahlendem Sonnenlicht zu vermeiden. Genauso verhält es sich mit Dielen aus Massivholz. Fertigparkett bereitet dagegen in der Parkettlegerei weit weniger Schwierigkeiten, da hier das Parkett aus einer obersten Laminatschicht und Schichten aus Pressholz besteht. Diese Parkettart ist meist zudem mit einem Nut-Feder-Stecksystem ausgeführt, sodass sich daran auch Laien im Baugewerbe heranwagen können.


©  Itsbetter