Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren Anbieter

Seite 24 von 32

Kramp GmbH

Siemensstr. 1
96129 Strullendorf
Deutschland

+49 9543 4430100

Mehmen & Theißen GmbH

Buchenhofener Straße 25
42329 Wuppertal
Deutschland

+49 202 8709954

Schröder Packfix GmbH

Norrenbergstr 13
42289 Wuppertal
Deutschland

+49 202 60302122

Jänchen-SaniSystem GmbH

Robert-Kirchhoff-Straße 2
64579 Gernsheim
Deutschland

+49 6258 905710

Karl Jung GmbH

Hossenhauser Straße 13
42655 Solingen
Deutschland

+49 212 2641273

CEV Exportverpackungs GmbH

Römerstraße 100
63843 Niedernberg
Deutschland

+49 6028 9791184

Deufol SE

Johannes-Gutenberg-Straße 3-5
65719 Hofheim am Taunus
Deutschland

+49 6122 5000

ADS Drehservice GmbH

Ridderstr. 57
48683 Ahaus
Deutschland

+49 2561 4491215

fluor-tech Kunststoffe GmbH

Ridderstraße 13
48683 Ahaus
Deutschland

+49 2561 41850

TEKU GmbH

Siemensstr. 49
42551 Velbert
Deutschland

+49 2051 28030


Information zur Branche Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren

Die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren erfordert spezifische Voraussetzungen, um unter anderem Formteile aus Hartschaum, Isolierungen für Sanitäranlagen und Heizungsrohre und auch Materialverbunde für die Schuhindustrie herzustellen. Die Produktpaletten der Hersteller umfassen neben Standardartikeln auch spezielle Anfertigungen aus hochwertigen Elastomeren. Die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren ist heute verstärkt auf die gestiegenen Anforderungen der Automobilindustrie zugeschnitten und erfüllt auch Ansprüche der Elektroindustrie und der Sanitärtechnik. Selbst für den Anlagen- und Maschinenbau nimmt die Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren einen besonderen Stellenwert ein, denn die große Produktpalette an Compounds mit facettenreichen Eigenschaften findet hier vielseitige Einsatzbereiche. Gefertigt werden bei der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren neben Elastomer-Formteilen wie Kappen, Ringe, Dichtungen und Puffer auch unterschiedliche Schwingelemente, Tüllen und Ventile. Einige Hersteller haben sich auf die Fertigung von besonders dünnwandigen Membranen verlegt. Bei der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren dieser Art müssen höchste Ansprüche an die Werkzeugauslegung und die spezifische Methode erfüllt werden.


©  Itsbetter