Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Handschutz Anbieter

Seite 1 von 1

ASMETEC GmbH

Carl-Benz-Str. 4
67292 Kirchheimbolanden
Deutschland

+49 6352 750680

Asmetec ist ein europaweit tätiges Handelshaus für spezialisierte technische Produkte, insbesondere Produkte der LED-Lichttechnik,  ESD-und Reinraumtechnik sowie der (Video-)Messtechnik. 

Geschäftsbereich http://www.asmetec-art.de


  • 1


Der Handschutz umfasst alle Maßnahmen, die notwendig sind, um die Hände bei bestimmten Aktivitäten vor Unfällen oder Verletzungen zu bewahren. Zum Handschutz zählen natürlich vordergründig Handschuhe, aber auch Einrichtungen an Geräten und Werkzeugen, um die Hand vor mechanischen Einflüssen zu schützen. Dazu zählt die Schutzmanschette an einem Handmeisel genauso wie der Handschutz an einer Motorsäge. Auch eine Handcreme ist ein Schutz, da bei bestimmten Arbeitsgängen das Tragen von Handschuhen nicht möglich ist, wie etwa bei Reparaturen von Motoren, an denen noch Öl anhaftet. An großen Anlagen kommen technische Einrichtungen wie eine Infrarotschranke zur Anwendung, die die Maschine abschaltet, wenn hineingegriffen wird. Nicht zuletzt dienen auch Hinweisschilder auf das Tragen von Handschuhen dem Handschutz.
Information zur Branche Handschutz

Unsere Hände sind für die tägliche Arbeit genauso wie für die Freizeit das wichtigste und wertvollste Werkzeug, das wir besitzen. Entsprechend müssen die Hände vor möglichen Gefahren in Beruf und Freizeit geschützt werden. Darum haben Unternehmen aus dem Bekleidungsgewerbe und hier speziell Firmen aus der Herstellung von Lederbekleidung verschiedene Handschuhe als Handschutz entwickelt. Die Anforderungen im beruflichen Umfeld an den Handschutz sind unterschiedlich. Dies geht vom textilen Handschutz für normale Tätigkeiten zum Schutz gegen Verschmutzungen bis hin zum Kettensägenschutzhandschuh für Forstarbeiter oder Mitarbeiter in der Holzindustrie. In anderen Bereichen ist der klassische Lederhandschuh mit langem oder kurzem Schaft ein bewährter und zuverlässiger Handschutz gegen Verletzungen etwa durch scharfkantige Bleche. Neben dem Arbeitshandschuh aus Leder für Industrie und Business kommen in der kalten Jahreszeit und etwa in Tiefkühllagern Winterhandschuhe zum Einsatz, die eine entsprechende Isolation aufweisen können. Neue Entwicklungen im Bereich des Handschutzes erweitern nicht nur die Funktionalität und den Tragekomfort, sondern reichen zudem in den Sportbereich und Outdoor-Bereich hinein.


©  Itsbetter