Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Handelsvermittlung von Baustoffen Anbieter

Seite 1 von 39

Norbert Kreisel GmbH & Co. Qualitätsbaustoffe

Fritz-Ullmann Strasse 8-11
55252 Mainz-Kastel
Deutschland

+49 6134 72520

INTRAKUSTIK Baustoffhandel GmbH & Co. KG

Thomasstr. 27
12053 Berlin
Deutschland

+49 30 6889080

Gröner Baustoffe GmbH

Böhmenkircher Str. 13
89555 Steinheim am Albuch
Deutschland

+49 7323 95170

GRABO-MIX Baustoffwerk GmbH

Dünenweg 4
19300 Grabow
Deutschland

+49 38756 53230

** Baustoffe für Profis **** besuchen Sie bitte unsere Hompage unter www.grabo-mix.de**

Baustoffe Ufer

Friesestr. 13
02681 Kirschau
Deutschland

+49 3592 38250

Das Unternehmen wurde 1874 durch die Gebrüder Ufer als Ziegelwerk gegründet. Ausgangsstoff für die Ziegelherstellung war Ton, welcher in der eigenen Grube abgebaut wurde. Auf dem Gelände der ehemaligen Grube befindet sich heute das Firmenanwesen

Beier Baustoffe OHG Fachhandel für Bauen und

Münstersche Str. 7
14772 Brandenburg an der Havel
Deutschland

+49 3381 75830

Saxonia Baustoffe GmbH

Fritz-Reuter-Straße 56
01097 Dresden
Deutschland

+49 351 85170

Heiden Labor für Baustoff- & Umweltprüfung Gm

Langenort 19
18147 Rostock
Deutschland

+49 38204 7470

Bäthge Baustoffe GmbH & Co. KG

Am Juliusturm 11a
13599 Berlin
Deutschland

+49 30 338010

Toni Technik Baustoffprüfsysteme GmbH

Gustav-Meyer-Allee 25
13355 Berlin
Deutschland

+49 30 46403921


Information zur Branche Handelsvermittlung von Baustoffen

Als Handelsvermittlung von Baustoffen versteht man einen Handelszweig, der sich mit dem Verkauf von Baustoffen, Bauholz, Dämmmaterialien, Dachdeckerartikel, Sanitäreinrichtungen etc. beschäftigt. Ein Handelsvermittler von Baustoffen ist selbständiger Gewerbetreibender, der Handelsgeschäfte für andere Unternehmer vermittelt und abschließt. Er arbeitet für fremde Rechnung und in fremdem Namen. Die Handelsvermittler von Baustoffen werden in der Regel mit einer Provision vergütet. Die Höhe der Provisionszahlung wird immer individuell ausgehandelt und hängt vom Umsatz ab. Der Provisionsanspruch besteht nur dann, wenn die Tätigkeiten des Handelsvertreters zu einem Geschäftsabschluss geführt haben. Ein Handelsvermittler von Baustoffen beschäftigt sich nicht nur mit dem Verkauf, sondern oft auch mit logistischen Fragen wie dem Transport der Materialien, der Vermittlung von Handwerkerbetrieben und der Kontaktpflege mit der Bauleitung.


©  Itsbetter