Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

PCAN-MiniDiag FD

PEAK-System, CAN, CAN FD, Diagnose, Analyse, Feldbus, Mobil

PEAK-System Technik GmbH

64293-D Darmstadt
        69 Otto-Röhm-Straße

+49 6151 817320

+49 6151 817329

Das PCAN-MiniDiag FD ist ein kompaktes, preiswertes Handheld-Gerät zur grundlegenden Diagnose und Überprüfung von CAN- und CAN-FD-Bussen.


Anfrage an Anbieter senden


Beschreibung
Das PCAN-MiniDiag FD ist ein kompaktes, preiswertes Handheld-Gerät zur grundlegenden Diagnose und Überprüfung von CAN- und CAN-FD-Bussen. Servicetechniker und Entwickler können vor Ort einfach auf Netzwerke von Fahrzeugen, Maschinen oder Industrieanlagen zugreifen, deren Konfiguration nicht bekannt ist. Dafür werden durch Bit-Timing-Messungen für CAN die Nominalbitrate und für CAN FD zusätzlich die Datenbitrate ermittelt. Zusätzlich verfügt das Gerät über Messfunktionen für die Terminierung, Buslast und die am CAN-Anschluss anliegenden Pegel.

Das PCAN-MiniDiag FD verfügt durch die Folientastatur und sein Gehäuse über eine hohe Schutzart. Die Spannungsversorgung erfolgt durch drei austauschbare Batterien.

Der neue Standard CAN FD (CAN with Flexible Data rate) zeichnet sich vor allem durch höhere Bandbreiten bei der Datenübertragung aus. Die maximal 64 Datenbytes eines CAN-FD-Frames (anstelle von bisher 8) können mit Bitraten von bis zu 10 Mbit/s übertragen werden. CAN FD ist abwärtskompatibel zum CAN-Standard 2.0 A/B, so dass CAN-FD-Knoten in bereits bestehenden CAN-Netzwerken eingesetzt werden können. Dabei sind die CAN-FD-Erweiterungen jedoch nicht anwendbar.
Produktparameter

Produktart > Diagnosegerät

Bilder

PCAN-MiniDiag FD


©  Itsbetter