Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Firmen typ

Kunststoff Anbieter

Seite 1 von 496

SLG Kunststoff GmbH

Gewerbegebiet Gässle 1
79872 Bernau
Deutschland

+49 7675 90510

Dietrich Lüttgens GmbH & Co. KG

Hasselbecker Straße 16
42579 Heiligenhaus
Deutschland

+49 2056 2640

** Kein Text für "Über uns" vorhanden **

GuK Technische Gummi und Kunststoffe GmbH

Buckower Chaussee 69-70
12277 Berlin
Deutschland

+49 30 7239290

Die GuK GmbH ist Ihr Fachberater im Bereich Gummi- und Kunststofftechnik. Wir verstehen uns als Lösungsanbieter und kompetenter Partner unserer Kunden.

Paul Peter GmbH

Eiserntalstraße 235
57080 Siegen
Deutschland

+49 271 314850

** Kein Text für "Über uns" vorhanden **

Telle GmbH

Vershofenstraße 6
90431 Nürnberg
Deutschland

+49 911 657170

Unsere Philosophie Schon immer schätzen unsere Kunden die Firma Erwin Telle als zuverlässigen und engagierten Partner. Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, das uns entgegengebrachte Vertrauen täglich aufs Neue zu rechtfertigen. Fundiertes

Friedrich Wolfarth GmbH & Co. KG

Friedrich-Wolfarth-Str. 6
97990 Weikersheim
Deutschland

+49 7934 91910

Knipp GmbH

Paul-Ehrlich-Str. 10
63128 Dietzenbach
Deutschland

+49 6074 3756690

E & H DESIGN Kunststoffverarbeitungs GmbH

Hinter dem Turm 29a
55286 Wörrstadt
Deutschland

+49 6732 93260

Jürgen Lerch - TECHNISCHE GUMMIWAREN UND INDU

Am Schemmelshof 23
33818 Leopoldshöhe
Deutschland

+49 5208 6540

Waschke Formenbau Kunststofftechnik GmbH

Binzburgstrasse 28
77749 Hohberg
Deutschland

+49 7808 7721

** Kein Text fr Uberuns vorhanden **



Kunststoff wird umgangssprachlich auch Plastik genannt, wobei es sich bei Kunststoff um organische, polymere Festkörper handelt, die in drei Gruppen aufgeteilt sind. Den Thermoplasten, Duroplasten und den Elastomeren. Der große Vorteil von Kunststoff ist seine enorme Vielfältigkeit. Ausgehend von bestimmten Ausgangsmaterialien, Verfahrensweisen und Zugaben von Additiven können die Eigenschaften von Kunststoff beliebig verändert werden. Die Einsatzmöglichkeiten sind praktisch unbegrenzt und reichen in jeden Bereich des täglichen Lebens hinein. Dabei entstehen in den Forschungslaboren immer neue Kunststoffe mit speziellen Eigenschaften. Während früher viele Kunststoffe aus Mineralöl gewonnen wurden, stehen heute unterschiedliche Ausgangsmaterialien wie etwa Zellulose oder Stärke zur Verfügung.

©  Itsbetter