Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Werkzeuge & Werkstattbedarf Produkte

Seite 1 von 5

Schraubenzuführgerät zum gleichzeitigen Zuführen von zwei Schrauben

Schraubenzuführgerät zum gleichzeitigen Zuführen von zwei Schrauben

BES+S GmbH

Schraubenzuführgerät ADS-UF2 DVGS

Schraubenzuführgerät ADS-UF2 DVGS

BES+S GmbH

ADS-UF2E mit Magnetventilen DVGS

ADS-UF2E mit Magnetventilen DVGS

BES+S GmbH

Schraubenzuführgerät Deutsche Vereinigte Schuhmaschinen GmbH

Schraubenzuführgerät Deutsche Vereinigte Schuhmaschinen GmbH

BES+S GmbH

ADS-UF/G mit ADS-3311 DVSG

ADS-UF/G mit ADS-3311 DVSG

BES+S GmbH

Schraubenzuführgerät für den Holzbau DVSG

Schraubenzuführgerät für den Holzbau DVSG

BES+S GmbH

Deutsche Vereinigte Schuhmaschinen GmbH Schraubenzuführgerät

Deutsche Vereinigte Schuhmaschinen GmbH Schraubenzuführgerät

BES+S GmbH

Schraubenzuführgerät mit pneumatischer Steuerung DVSG

Schraubenzuführgerät mit pneumatischer Steuerung DVSG

BES+S GmbH

Schraubenzuführgerät mit stationärer Vorschubschraubeinheit DVSG

Schraubenzuführgerät mit stationärer Vorschubschraubeinheit DVSG

BES+S GmbH

Schraubenverteiler ADS-2280RD DVSG

Schraubenverteiler ADS-2280RD DVSG

BES+S GmbH



Unter Werkstattbedarf sind sowohl Werkzeuge, Maschinen, Möbel wie auch Verbrauchs- oder Gebrauchsmaterialien, beispielsweise Fette oder Ersatzteile, zu verstehen. Der jeweilige Werkstattbedarf richtet sich nach der in der Werkstatt ausgeführten Tätigkeit. So benötigt beispielsweise eine Autowerkstatt Maschinen wie eine Hebebuehne oder Geräte zum Auswuchten von Reifen bis hin zur Kompressoranlage. Dazu kommen Werkbänke und Werkstattwagen sowie das entsprechende Werkzeug. Verbrauchsmaterialien in Bezug auf den Werkstattbedarf sind in diesem Fall verschiedene Schmiermittel oder auch Putzlappen. Gebrauchsmaterialien können hier etwa Dichtungen oder Auswuchtgewichte sein. Der Großhandel für Werkstattbedarf konzentriert sich meist auf bestimmte Berufsgruppen, die ähnlich gelagerte Bedarfe haben wie Handwerker aus der Metallbranche oder Handwerker aus der Holzbearbeitung.


©  Itsbetter