Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Branchen

Hebetechnik Produkte

Seite 1 von 2

Ringbock Modell VRBS-4 schweißbar, allseitig belastbar angewendete Normen: EN12100-1, EN12100 -2, EN14121-1, EN1677-1

Anschlagmittel von Hans Heidkamp GmbH Co. KG

Hans Heidkamp GmbH & Co. KG

Verladehubtische

Verladehubtische

Edmolift Hebetechnik GmbH

Permanent-Lasthebemagnet mit Hochenergiemagneten Neodym (NdFeB)

Lasthebemagnete Sternkopf Seil- Hebetechnik GmbH Co. KG

Sternkopf Seil- & Hebetechnik GmbH & Co. KG

Pritschen-Abdecknetz, knotenlos

Containersicherung Sternkopf Seil- Hebetechnik GmbH Co. KG

Sternkopf Seil- & Hebetechnik GmbH & Co. KG

Standard-Kettenzug ST – der treue Begleiter im harten Alltag

ST-Serie von STAHL CraneSystems, Die Kettenzüge werden stationär mit Aufhängehaken oder Öse eingesetzt, mit starrer Befestigung, mit Schiebe- oder Elektrofahrwerk.

STAHL CraneSystems GmbH

Bis zu 40.000 kg tragen unsere Rundschlingen mit dem extra starken Doppelgewebeschlauch.

RS/40 Doppelmantel Rundschlinge WLL 4000 kg Rundschlingen mit Doppelmantel, Standardgrößen in den Längen 2m, 3m, 4m, 5m und 6m

ZURRPACK Vertriebs GmbH

Geringer Raum­bedarf für maximale Hubhöhe.

Doppel­ketten­zug STD ist eine spezielle Entwicklung für Lang­güter und Lasten, die an zwei Punkten aufgenommen werden müssen, Geringer Raum­bedarf für maximale Hubhöhe

STAHL CraneSystems GmbH

Einträger­brücken­krane mit hoch­wertiger Technik von STAHL CraneSystems.

Flexibel, anpassungs­fähig durch unterschiedliche Einbauvarianten, Wartungs- und geräusch­armer Direkt­antrieb mit Scheiben­bremse und Schwungmasse

STAHL CraneSystems GmbH

Zweiträger­brücken­krane mit hoch­wertiger Technik von STAHL CraneSystems.

STAHL CraneSystems, mit dem Zwei­träger­brücken­kran lassen sich bei einer Trag­fähigkeit bis 250.000 kg und Standard­spann­weiten bis 40 m große, sperrige Lasten sicher und präzise hand­haben.

STAHL CraneSystems GmbH

Einträgerhängekrane mit hochwertiger Technik von STAHL CraneSystems.

In einem Hangar kommen Einträger­hänge­krane von STAHL CraneSystems mit Spann­weiten zwischen 12 und 51 Metern zum Einsatz.

STAHL CraneSystems GmbH

  • 1
  • 2


Die Hebetechnik umfasst alle Bereiche, die für eine vorschriftmäßige und unfallsichere Nutzung von Hebegeräten und Hebemitteln aller Art nach VBG9 UVV Krane / VBG8 UVV Winden, Hub- und Zuggeräte gewährleistet sein müssen. Im Übrigen befasst sich die Hebetechnik mit der Planung und Herstellung von bedarfsgerechten Hebegeräten nach den individuell vorliegenden Anforderungen der Nutzbarkeit. Für die Planungen und Berechnungen sind das Eigengewicht, das Gewicht der Zubehörteile, die Traglast und der Hubweg zu berücksichtigen. Aus diesen Kriterien ergeben sich längere oder kürzere Laufzeiten. Unter der Hebetechnik zählen auch die Dienste von Sachverständigen hinzu. Diese überwachen einmal jährlich die Hebegeräte und Hilfsmittel und ermitteln Restnutzungsdauer; nach deren Ablauf die Geräte generalüberholt werden müssen.


©  Itsbetter