Internationale Firmen- und Produktsuchmaschine

Filtertechnik Produkte

Seite 1 von 5

Grobfilter – regenerierbar
Grobfiltermatten – regenerierbar (G3/G4)

Grobfilter aller Art von FILTERON GmbH

FILTERON GmbH

Grobfiltermatten – bedingt regenerierbar (G3/G4)

Grobfiltermatten von FILTERON GmbH

FILTERON GmbH

Grobfiltermatten für besondere Anwendungen (G2 – M5)

Grobfiltermatten von FILTERON GmbH

FILTERON GmbH

Glasfasermatten – (G3 – M5, bis 300° C)

Glasfasermatten von FILTERON GmbH

FILTERON GmbH

GFC-180-G Glasfasermatten – (G3 – M5, bis 300° C)

Glasfasermatte von FILTERON GmbH

FILTERON GmbH

Filtermatten der Güteklasse M 5 finden ihren Einsatz in lufttechnischen Anlagen mit sehr hohen Anforderungen an die Luftreinheit.

Feinfiltermatten von FILTERON GmbH

FILTERON GmbH

Einsteigermodel, da keine Schnittstelle zur Maschine.

BASIC Line - Kompakt-Filtrationssystem, Direktanbau an Maschine möglich, geringer Energieverbrauch mittels druckverlustfreier Filterelemente sowie energieeffizientem Gebläse

LTA Lufttechnik GmbH

Staubfilter mit Jet-Abreinigung

DF 90-300 JET - Staubfilter, verschiedene Filtermedien verfügbar Einsatz bei einfachen industriellen Anwendungen, nicht vorhandener Pressluftversorgung und/oder mobilen Anlagen

LTA Lufttechnik GmbH

Der AC 3002 CIP ist ein Kompakt-Filtrationssystem mit elektrostatischem Wirkprinzip und eingebauter Reinigungsautomatik. Durch den Einsatz von regenerierbaren Filterelementen können diese beliebig oft gereinigt werden.

Filtrationssystem mit Abreinigungsautomatik für Öl- und Emulsionsnebelasaugung

LTA Lufttechnik GmbH

Filtrationsanlage zum Reinigen von partikelfreien Prozesswässern

Filtrationsanlagen LK-Metallwaren GmbH HALLENHEIZTECHNIK

LK-Metallwaren GmbH HALLENHEIZTECHNIK



Die Filtertechnik beschreibt unterschiedliche Techniken zur Filterung von Stoffen. Die Filtertechnik lässt sich auf Gase und flüssige Medien anwenden. Bei Feststoffen ist die Bezeichnung nicht Filtertechnik, sondern Siebtechnik. Die Filtertechnik beinhaltet die verschiedenen Möglichkeiten, Gase oder Flüssigkeiten und deren mitgeführten Stoffe voneinander zu trennen. In der einfachsten Form geht es um das Abscheiden eines einzelnen Stoffes wie etwa Wasser von Öl zu trennen. Im Bereich der Rauchgase von industriellen Anlagen ist die Filter-Technik weitaus komplizierter. Gerade in diesem Bereich wurden aufgrund der Forderungen nach einer geringeren Umweltbelastung große Anstrengungen unternommen, um zum Beispiel die Feinstaubbelastung so weit wie möglich mit der entsprechenden Filter-Technik zu reduzieren.


©  Itsbetter