Sprache(Deutsch)
Callback
Merkzettel(0)
b2bscout title

thermoplastischer Kunststoff PE

Polyethylen von sicht-pack Hagner

Beschreibung

Polyethylen (Kurzzeichen PE) ist ein durch Kettenpolymerisation von Ethen hergestellter thermoplastischer Kunststoff mit der vereinfachten Ketten-Strukturformel. Polyethylen gehört zur Gruppe der Polyolefine.Polyethylen wird durch Polymerisation von petrochemisch erzeugtem Ethylengas hergestellt. Im Hochdruckverfahren entsteht Weich-Polyethylen (PE-LD) mit einer stark verzweigten Molekülstruktur. Bei dieem Herstellungsverfahren fällt es zunächst als zähe Flüssigkeit an.Werden im Niederdruckverfahren geträgerte (heterogene) Katalysatoren eingesetzt, fällt das Polyethylen in Form fester Körner an. Industriell werden fast ausschließlich geträgerte Katalysatoren (Gasphasen- und Slurryverfahren) eingesetzt. Seit einigen Jahren sind auch Single-Site-Katalysatoren (auch Metallocen-Katalysatoren genannt) in der Anwendung, die gegenüber Ziegler-Natta-Katalysatoren den Vorteil einer besseren Kontrolle der Reaktion und geringerem Aufreinigungsbedarf nach der Synthese aufweisen.
Mehr
Anfrage an Anbieter senden

thermoplastischer Kunststoff PE Artikelmerkmale

Polyethylen      
Kettenpolymerisation von Ethen »[CH2=CH2]      
Mehr

Bilder

  • thermoplastischer Kunststoff PE

  • Mehr

    Bewertungen/Referenzen

    Schreiben Sie erste Produkt-Bewertung
    0